Freitag, 01.02.2019, 18:00 bis Samstag, 02.02.2019, 18:00 Uhr
HerzensHände®

Die heilsame Kraft von achtsamer Berührung

„Berührung ist die Wurzel“. Dieses Zitat von F. Leboyer beschreibt Berührung als die Basis aller körperlichen und seelischen Entwicklung. Wenn Berührung in einem liebevollen, gewaltfreien Kontext geschieht, ist sie Nahrung für Gebende sowie Nehmende, fördert sie die gesunde Selbstwahrnehmung und erleichtert das Miteinander auch in Konflikten und Krisenzeiten.
In der Initiative HerzensHände erinnern wir an „die Wurzel“, damit sie im menschlichen Zusammenleben wieder „an Boden gewinnt“.
Wir geben einen Einblick in die Zusammenhänge zwischen Berührung, Entwicklungsfähigkeit und Gesundheit. Gemeinsam schaffen wir einen Raum von Ruhe und liebevoller Gelassenheit. Daraus leiten wir dazu an, die wunderbare Wirkung von Achtsamkeit in Berührung und Kommunikation zu erleben: HerzensHände sind ein Geschenk des Lebens!

  • Sie erfahren Berührung als Nahrung für Körper und Seele.
  • Sie erkennen die eigenen Bedürfnisse in Bezug auf Nähe und Distanz.
  • Sie erleben den Fluss und die Leichtigkeit, wenn Geben und Nehmen zu einer Einheit werden.
  • Sie erlernen und üben einfache Prinzipien für achtsame Kommunikation im Alltag.
  • Sie erleben Ihre Herzensqualität als tragende Kraft für sich selbst und alle Begegnungen.

    Zielgruppen:
    Für alle, die spüren, dass sie respektvoller, heilsamer Berührung mehr Raum in ihrem privaten oder beruflichen Leben geben wollen. HerzensHände sind in Familien, Partnerschaften, pflegenden, beratenden und pädagogischen Berufen „zu Hause“.

  • ReferentInnen

    Ingrid Huber, Lehrtrainerin für Integrative Körperarbeit; Körpertherapeutin; Referentin für Gesundheitsprophylaxe, achtsame Berührung und körperorientiertes Coaching; Musik- und Bewegungspädagogin; Stimmbildnerin. www.ingrid-huber.at

    Anton Stejskal MSc, Lehrtrainer für Integrative Körperarbeit, Psychosozialer Berater, Cranio-sacral Osteopath, Logopädagoge. www.integrative-koerperarbeit.at

    Teilnahmebeitrag: € 125,00


    Lebensbegleitung &
    Spiritualität
    Workshop / Kursnummer: 19-19