Dienstag, 08.10.2019, 19:30 Uhr
Trau dich leben und werde du!

Vortrag mit Univ.Doz. Dr. Franz Schmatz


Immer mehr Menschen beklagen, dass sie das Gefühl haben, nur mehr zu funktionieren und von außen gelebt zu werden, aber nicht wirklich selber zu leben. Folgen daraus sind Anpassung, Selbst-entfremdung, Überforderungsgefühle, innere Leere und oft auch Vereinsamung und Erschöpfung.
Auf diesem Hintergrund gibt es aber auch eine faszinierende Einladung: „Werde du, und trau dich dein Leben zu leben!“. Denn erfülltes Leben kann sich aber nur ereignen, wenn das eigene Leben in Selbstannahme, Selbsttreue und Selbstverantwortung selbst gestaltet wird.
Die Annahme dieser Einladung kann vieles verändern und zu mehr Lebensglück und Lebenserfüllung führen.

Zielgruppen:
Interessierte

Referent

Univ.-Doz. Dr. Franz Schmatz/ Krems, Psychotherapeut, Theologe, Seelsorger, Buchautor und Vortragender möchte auf dem Hintergrund seiner Erfahrungen keine Rezepte, aber sehr wohl Wege auf ein bewussteres, qualitätsvolleres und erfüllenderes Leben hin aufzeigen. Besonders bedeutsam sind ihm dabei die geschenkten Erfahrungen aus über 40 Jahren Begleitung von Menschen in harten Grenzsituationen des Lebens. Franz Schmatz möchte mit der Weitergabe seiner Erfahrungen nicht belehren, sondern im Herzen „berühren“

Teilnahmebeitrag: € 15,00


Foto: Sonja Pfeiser

Glauben &
Denken
Kommunikation &
Selbstorganisation
Vortrag mit Diskussion / Kursnummer: 19-333