Mittwoch, 18.12.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
Meisterdenker der Welt

Konfuzius (551 bis 479 v. Chr.)

Er war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie. Das zentrale Thema seiner Lehren war die menschliche Ordnung, die seiner Meinung nach durch Achtung vor anderen Menschen und Ahnenverehrung erreichbar sei.

Veranstaltungsort
Ort: Bildungsforum Mariatrost
Seminarraum 221, 2.Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz

Referent

A.o. Univ.-Prof. Dr. Anton Grabner-Haider, Institut für Philosophie der KFU Graz, zahlreiche Veröffentlichungen, u.a.: Kulturgeschichte des frühen Christentums: Von 100 bis 500 n.Chr (mit Johann Maier, 2008); Hitlers mythische Religion: Theologische Denklinien und NS-Ideologie (2007).

Teilnahmebeitrag: € 10,00


Glauben &
Denken
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 19-374