Mittwoch, 18.09.2019, 19:00 Uhr
Wandlungsfähig und handlungsfähig

Frauen feiern Liturgie

So sehen wir uns und so wollen wir sein.
Das Feiern im Einklang mit dem Jahreskreis
verdichtet alltägliches Erleben.
Im Singen, Tanzen, Eintauchen in biblische Texte
und durch anderes kreatives Tun
teilen wir Erfahrungen.
Der Raum ist offen für Bitte, Dank, Klage,
Aufbegehren, Empörung, Jubel und noch viel mehr.
Gestärkt, genährt, ermutigt und gesegnet
gehen wir wieder hinaus in die Welt,
die sich wandelt durch unser Handeln.

Als Frau bist du herzlich willkommen bei dieser besonderen Form der Begegnung mit dir selbst, der Welt und dem Göttlichen!

Thema: Auf zu neuen Räumen!

Referentin

Mag. Adelheid Berger, Theologin, Religionspädagogin, Drehungen-Trainerin (SelbstBewusstsein / Behauptung / Verteidigung für Frauen), Drama- und Theaterpädagogin.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Glauben &
Denken
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 19-375