Montag, 22.04.2019, 07:45 bis 18:45 Uhr
Pilgerstart 2019

„Unterwegs miteinander - unterwegs mit Gott“

Am Ostermontag, 22. April 2019, findet der Start in die neue Pilgersaison statt. Folgende Pilgerwanderung bieten wir an: Von der Pfarrkirche Wies zur Emmauskapelle nach Wernersdorf
Treffpunkt und Start: 7.45 Uhr Hauptbahnhof Graz (bei der Rolltreppe) Fahrt um 8.04 Uhr nach Wies. Andacht und Führung in der Wallfahrtskirche „Zum gegeißelten Heiland auf der Wies“. Wanderung über die St.Veit Kapelle am Emmaus-Winzerweg nach Vordersdorf, weiter nach Wernersdorf. Führung und Andacht in der berühmten Emmauskapelle. Anschließend Essen und gemütliches Zusammensein. Weg zurück über Kogl nach Wies. Rückfahrt um 17.33 Uhr vom Bahnhof Wies-Eibiswald, Ankunft in Graz ca 18.45 Uhr.

Für Individualfahrer: Treffpunkt um 9.30 Uhr vor der Pfarrkirche Wies

Die Emmauskapelle in Wernersdorf ist ein sakraler Raum für hl. Messen, Andachten, Hochzeiten und Taufen. Die architektonische Innengestaltung stammt von DI Christiane Brettschuh. Von Gerald Brettschuh stammen die überlebensgroßen Heiligenfiguren, secco an die Wände des Sechseckraumes gemalt sowie das schwebende Kreuz. Die Namensgebung der Kapelle basiert auf dem Emmausevangelium, in welchem der auferstandene Jesus zwei von Jerusalem nach Emmaus pilgernden Jüngern erscheint. Die Kapelle ist jeden Ostermontag Ziel des Emmaus-Ganges, einer Sternwanderung in den frühen Morgenstunden.

Referentin

Mag. Maria Painold, AHS-Lehrerin i.R., Lebens-und Sozialberaterin in freier Praxis, NLP-Master-Practitioner, zertifizierte Pilgerbegleiterin, Trainerin in Biografiearbeit.

Teilnahmebeitrag: € 5,00

Unkostenbeitrag
Bahnkarte, (am besten das „Freizeit-Ticket Steiermark“ um € 11,00 nehmen).

Gehzeit: ca. 4 Stunden
Der Weg ist gut begehbar, festes Schuhwerk und Regenschutz, etwas Jause und Getränk mitnehmen.

Glauben &
Denken
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Workshop / Kursnummer: 19-146