Glauben & Denken
Montag, 06.05.2019, 18:00 Uhr

Freude und Kreativität als Lebenspraxis

Es gibt etwas, was man an einem einzigen Ort in der Welt finden kann. Es ist ein großer Schatz und man kann ihn die Erfüllung des Daseins nennen. Und der Ort, wo dieser Schatz zu finden ist, ist der Ort, wo man steht.“ Martin Buber

In seinem Werk Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre entwickelt Martin Buber eine humanistische Spiritualität, die über die Grenzen der einzelnen Religionen hinausgeht und ihre Erfüllung in den kleinen Begegnungen des ....

Referenten
Frederik Frans Mellak, seit 1989 hauptberuflich Märchenerzähler.
Aron Saltiel, Psychotherapeut, Sänger und Erzähler. Ausbildungen u. a. in Systemischer Therapie, Psychosynthese und Breema Körperarbeit.

Teilnahme nur am ganzen Kurs möglich!

Veranstaltungszeiten

Montag, 14.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 28.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 11.02.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 25.02.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 18.03.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 08.04.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 06.05.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 20.05.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr

Glauben &
Denken
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Workshop / Kursnummer: 19-44-07
Freitag, 17.05.2019, 15:30 Uhr

Die Evangelien

Die vier kanonischen Evangelien stehen am Anfang des Neuen Testamentes und überliefern in vielstimmiger Einheit die Verkündigung Jesu. In diesem Spezialkurs erfahren Sie, welche Theologien die Evangelisten geleitet haben, auf welche Vorlagen sie sich bei ihrer Abfassung stützen konnten und warum sich die frühe Kirche gerade für diese vier Evangelien entschieden hat.
Der Besuch des Spezialkurses setzt bibelwissenschaftliche Grundkenntnisse voraus (z. B. den ....

Referent
Mag. Oliver Achilles, ist er als wissenschaftlicher Assistent bei den THEOLOGISCHEN KURSEN tätig.

Teilnahmebeitrag: € 140,00 € 126,- für FREUNDE der THEOLOGISCHEN KURSE (Inklusive Begleitbuch),
Verpflegung und etwaige Nächtigung sind nicht inbegriffen.

begrenzte Teilnehmerzahl!

Veranstaltungszeiten

Freitag, 15.03.2019, 15:30 bis Samstag, 16.03.2019, 16:00 Uhr
Freitag, 17.05.2019, 15:30 bis Samstag, 18.05.2019, 16:00 Uhr

Glauben &
Denken
Seminar / Kursnummer: 19-58-02
Montag, 20.05.2019, 18:00 Uhr

Freude und Kreativität als Lebenspraxis

Es gibt etwas, was man an einem einzigen Ort in der Welt finden kann. Es ist ein großer Schatz und man kann ihn die Erfüllung des Daseins nennen. Und der Ort, wo dieser Schatz zu finden ist, ist der Ort, wo man steht.“ Martin Buber

In seinem Werk Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre entwickelt Martin Buber eine humanistische Spiritualität, die über die Grenzen der einzelnen Religionen hinausgeht und ihre Erfüllung in den kleinen Begegnungen des ....

Referenten
Frederik Frans Mellak, seit 1989 hauptberuflich Märchenerzähler.
Aron Saltiel, Psychotherapeut, Sänger und Erzähler. Ausbildungen u. a. in Systemischer Therapie, Psychosynthese und Breema Körperarbeit.

Teilnahme nur am ganzen Kurs möglich!

Veranstaltungszeiten

Montag, 14.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 28.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 11.02.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 25.02.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 18.03.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 08.04.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 06.05.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
Montag, 20.05.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr

Glauben &
Denken
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Workshop / Kursnummer: 19-44-08
Montag, 20.05.2019, 19:00 Uhr

Lesung mystischer Texte und Übungen der Meditation.

Der buddhistische Mystiker Thich Nhat Hanh ist 1926 in Vietnam geboren, er trat in ein buddhistisches Kloster ein. Zur Zeit des Vietnam-Krieges setzte er sich für den Frieden ein; er gründete den Orden des “Interseins” (Interbeing) zur Versöhnung der Völker; nach dem Krieg kam er nach Europa zu Meditationskursen. Er lebt im Exil in Frankreich in der Gemeinschaft “Plum Village”; er lehrt seine Schüler die Zen-Meditation in einer Kultur des Überflusses; die Ziele der ....

ReferentInnen
Univ. -Prof. Dr. Anton Grabner-Haider (Theologe und Philosoph).
Dr. Bettina Scharfetter, Ärztin und Psychotherapeutin.

Teilnahmebeitrag: € 7,00

Glauben &
Denken
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 19-102
Mittwoch, 05.06.2019, 19:00 Uhr

Frauen feiern Liturgie

Einklang mit dem Jahreskreis
Anknüpfen an alltägliches Erleben
singen, tanzen, Kreatives tun,
Erfahrungen teilen
bitten, danken, aufbegehren, klagen, frohlocken,
nähren, ermutigen, stärken, segnen
sich wandeln lassen und anders handeln.

„Ich sehe Menschen,
die mit Freude an sich selbst
einander in Freiheit begegnen,
spüren, wohl tun,
respektvoll eintauchen
in göttliche Gegenwart.“

Als Frau bist du bei dieser besonderen Form der Begegnung ....

Referentin
Mag. theol. Adelheid Berger

Die Teilnahme ist kostenlos!

Veranstaltungszeiten

Mittwoch, 10.10.2018, 19:00 Uhr
Mittwoch, 12.12.2018, 19:00 Uhr
Mittwoch, 06.02.2019, 19:00 Uhr
Mittwoch, 03.04.2019, 19:00 Uhr
Mittwoch, 05.06.2019, 19:00 Uhr

Glauben &
Denken
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 19-181-05
Samstag, 22.06.2019, 24:00 Uhr

6. Grazer Nachtwallfahrt

Heuer zum sechsten Mal: Um die Zeit der Sommersonnenwende die beinahe kürzeste Nacht hindurch pilgern, von Maria in Elend nach Mariatrost. In der Gemeinschaft die eigenen Anliegen und die Anliegen anderer Menschen mittragen.
Segen durch den Pfarrer und anschließend nächtlicher Fußmarsch über St.Martin, St. Johann und Paul, Steinberg, Gaisbergsattel nach Eggenberg. Andacht und nächtliche Stärkung im LKH West. Querung des Stadtgebietes, Peter Tuner Gasse, ....

Referentin
Mag. Maria Painold, AHS-Lehrerin i.R.

Teilnahmebeitrag: € 10,00 inkl. Frühstück im Bildungshaus Mariatrost

Treffpunkt: Samstag, 22.6.2019 um 24.00 Uhr vor der Straßganger Pfarrkirche (erreichbar mit Linie 32, Abfahrt 23.30 Uhr vom Jakominiplatz, Aussteigen Straßgang-Zentrum).

Anmeldung erforderlich bis 19.6.2019

Glauben &
Denken
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 19-353
Montag, 24.06.2019, 19:00 Uhr

Lesung mystischer Texte und Übungen der Meditation.

Der 14. Dalai Lama ist 1934 in Tibet geboren, er hieß Tenzin Gyatso; er ist das geistliche Oberhaupt eines Teils der tibetischen Buddhisten. Im Jahr 1950 musste er vor der chinesischen Armee aus Lhasa flüchten, er lebt seit 1959 in Dharamsala in Indien; im Jahr 1989 erhielt er den Friedensnobelpreis. Er ist ein Meister der buddhistischen Meditation und Mystik; er setzt sich für die Versöhnung der Religionen und der Völker ein; im Jahr 1986 traf er sich mit dem Papst ....

ReferentInnen
Univ. -Prof. Dr. Anton Grabner-Haider (Theologe und Philosoph).
Dr. Bettina Scharfetter, Ärztin und Psychotherapeutin.

Teilnahmebeitrag: € 7,00

Glauben &
Denken
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 19-103
Donnerstag, 04.07.2019, 17:00 Uhr

Mariatroster philosophische Gespräche

Zeit und Zeitlichkeit werden in den innersten Zusammenhängen immer bedeutender. Es sind abstrakt-reale Orientierungskategorien, insbesondere in der unmittelbaren Gegenwart. Die immer rapideren Veränderungen der Welt vollziehen sich hinein bis in die kleinsten sozialen Einheiten: Mit Globalisierung, Informatisierung/Digitalisierung bis hin zu Zusammenhängen von Naturdynamik und Menschendynamik. Die „zeit- und zeitlichkeitsbedingten“ Chancen für eine Ausbreitung, ....

Referent
Hon.-Prof. Univ.-Prof. Dr. Johann Götschl, Visiting Professor an der Donau Universität Krems, Forschungsfeld: Philosophie der Wissenschaften.

Teilnahmebeitrag: € 25,00

Glauben &
Denken
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Vortrag mit Diskussion / Kursnummer: 19-350
Montag, 16.09.2019, 10:00 Uhr

Perspektiven für ein gelingendes Leben - Besinnungstage mit Abt Otto Strohmaier OSB

Die spätsommerlichen Tage, die den Herbst ankündigen, sind getragen von der Hoffnung verbunden mit der Grundfrage unserer Existenz, ob im Blick auf unser Leben Enttäuschung, das Gefühl der Vergeblichkeit bestimmend ist oder von tiefer Dankbarkeit geprägt ist. Wir können diese Zeit wahrnehmen als eine Zeit, die uns wandeln und neu werden lassen kann. Wenn wir uns mit Blick auf Jesus auf unser Leben einlassen, können wir Halt, Zuversicht und Hoffnung in unserem ....

Referent
Abt Otto OSB Strohmaier

Teilnahmebeitrag: € 45,00

Glauben &
Denken
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 19-344
Freitag, 04.10.2019, 15:00 Uhr

Die Antwort des Neuen Testaments auf zunehmend priesterlose Zeiten weist in die Richtung des „Brotbrechens“, und nicht des Abendmahles. Diese Form einer Feier bietet neue gottesdienstliche Möglichkeiten auch für Laien ohne kirchenrechtliche Konflikte und Sanktionen.

Der biblische Workshop setzt in der aktuellen kirchlichen Situation auf die Eigenverantwortung aller Gläubigen, versucht aber auch entsprechende neue Formen, Texte und Lieder ....

Referent
Peter Trummer, lehrte Neues Testament an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Teilnahmebeitrag: € 35,00

Glauben &
Denken
Workshop / Kursnummer: 19-327