Kultur & Reisen
Donnerstag, 19.09.2019, 19:30 Uhr

Die ultimative Herausforderung

Der momentan wohl gefährlichste Lauf der Welt, 137 Kilometer durch die unglaublichsten, surrealen Landschaften des Sultanats. ....

Referent
Mag. Günter Triebel

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kultur &
Reisen
Vortrag / Kursnummer: 19-354
Sonntag, 22.09.2019, 06:30 Uhr

Die neu eröffnete „Landesgalerie Niederösterreich“ und das Karikaturenmuseum Krems

Die Kunstmeile Krems bietet mit einer Vielzahl an Museen, Galerien und Festivals ein umfangreiches und anspruchsvolles Kulturangebot. Dazu gehört neben dem Karikaturmuseum Krems und der neuen Landesgalerie Niederösterreich auch z. B. die Kunsthalle Krems, die Artothek Niederösterreich oder die Ausstellungsfläche der Dominikanerkirche.
Die Landesgalerie Niederösterreich ist ein neuer, dynamischer Ausstellungsort für das österreichische Kunstschaffen. Sie ....

Referent
Dr. phil. Friedl Melichar

Teilnahmebeitrag: € 48,00

Kultur &
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 19-340
Mittwoch, 25.09.2019

Über Charme, Kultur und Erlebnisreichtum in Friaul-Julisch Venetien

"Hier zu sein ist wunderbar"
Rainer Maria Rilke
(Duineser Elegien VII, 39)

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit, um sich auf kulturell-historische Spurensuche zu begeben. Die Region ist nicht nur landschaftlich einzigartig, sondern auch reich an Geschichte und Kultur. Im Herbst kontrastiert das flammend rote Laub der Macchia besonders intensiv mit dem weißen Kalkstein entlang der Panoramastrasse Sistiana-Triest. In eine stille, beschauliche Welt führt ....

Referentin
Ingrid Zechner

Teilnahmebeitrag: € 585,00 Fahrt,
5 Vollpensionen, Zweibettzimmer/DU/WC, Eintritte und Führungen, Kursbeitrag.

Bitte Detailprogramm anfordern!

Kultur &
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 19-57
Mittwoch, 25.09.2019, 19:30 Uhr

Das Heilige Land als "fünftes Evangelium"

Der Christus des Glaubens ist immer wieder neu im historischen Jesus zu verorten: Dabei zeigt sich, Jesus war und ist Jude geblieben, war nicht nur der aramäisch sprechende Knabe vom Land, sondern griechisch gebildeter Vorstadtbewohner der Hauptstadt Sepphoris, war nicht einfacher Möbeltischler, sondern gut verdienender Bauhandwerker, sammelte nicht nur Jünger um sich, sondern ließ sich von Frauen finanzieren, ging völlig freiwillig in den Tod, weswegen der ....

Referenten
Peter Trummer, lehrte Neues Testament an der Karl-Franzens-Universität Graz.


Mag. Wolfgang Sotill

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Glauben &
Denken
Kultur &
Reisen
Vortrag / Kursnummer: 19-370
Donnerstag, 26.09.2019, 09:00 Uhr

Von Mariatrost nach Mariazell in fünf Tagen

Der Natur lauschen. Ruhigen Schrittes wandern und die vielen Eindrücke am Weg genießen. Herzhaft singen und jodeln – an schönen Plätzen unterwegs, beim abendlichen Zusammensitzen in den Quartieren und in der besonderen Atmosphäre der Mariazeller Basilika am letzten Tag.

Wir nächtigen in Passail, auf dem Straßegg, im Stübminggraben und am Niederalpl. Das durchschnittliche Tagespensum beträgt 5 bis 7,5 Gehstunden und 250 bis 750 ....

ReferentInnen
Dr. Nikola Laube, ausgebildete Botanikerin und Keramikerin.
Mag. Herbert Krienzer, freier Mitarbeiter im Steirischen Volksliedwerk.

Teilnahmebeitrag: € 250,00
inkl. Rocktaschen-Liederbuch
exklusive Quartiere (€ 20,00 bis € 30,00 pro Nacht mit Frühstück), persönliche Verpflegung und Taxi (ca. € 14,00 pro Person)

Höchstteilnehmerzahl: 14 Personen

Kultur &
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 19-284
Montag, 30.09.2019, 19:30 Uhr

„Es geht durch die faszinierendsten Landschaften des Südwestens der Vereinigten Staaten. Neben einem 100 Meilen Nonstoplauf in Utah, den ich gut finishen konnte, führt die 4000km lange Reise zu 12 National-und State Parks in Nevada, Utah und Arizona. Ein Marathonlauf durch das legendäre Monument Valley war dann der krönende Abschluss eines epischen ....

Referent
Mag. Günter Triebel

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kultur &
Reisen
Vortrag / Kursnummer: 19-355
Samstag, 23.11.2019, 09:00 Uhr

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kultur &
Reisen
Seminar / Kursnummer: 19-96
Mittwoch, 27.11.2019, 19:00 Uhr

Erzählkonzert

Aron Saltiel und Frederik Mellak präsentieren an diesem Abend einige ihrer Lieblingsgeschichten, eingebettet in Lieder, Musik und ....

ReferentInnen
Frederik Frans Mellak, seit 1989 hauptberuflich Märchenerzähler.
Anna Hrozny, vielseitige Instrumental- und Vokalmusikerin, seit 2008 Konzerte mit ihrer world-music-Gruppe „fairTRAD“, musikalische Gestaltung von Tanz- und Kunstprojekten.
Aron Saltiel, geboren und aufgewachsen in Istanbul, internationale Konzert- und Erzähltätigkeit, zahlreiche CDs, u.a. „Sefardische Hochzeitsgesänge“, „Geschichten des unberechenbaren Helden Nasreddin“ www.saltiel.at

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kultur &
Reisen
Lebensbegleitung &
Spiritualität
Konzert / Kursnummer: 19-369
Freitag, 27.12.2019

Kirche im Kraftfeld von Solidarität und Spiritualität

ECHTE MYSTIK MACHT DEN MENSCHEN OFFEN, BARMHERZIG UND NICHT ZULETZT ZUM PROPHETISCHEN KÄMPFER FÜR GERECHTIGKEIT.
P. Sebastian Painadath SJ

In einer globalisierten Welt werden internationale Netzwerke immer bedeutender. Die katholische Kirche ist in aller Welt präsent, vor allem an den Peripherien. Für Papst Franziskus liegt gerade an diesen vermeintlichen „Rändern“ der Tastsinn der Kirche, wo wir genau hinschauen und lernen können. Diese Studienreise ....

ReferentInnen
Ingrid Zechner
Ernst Zerche, Referent für Weltkirche, Betreuung Pfarren.

Inklusive: Langstreckenflüge und Inlandsflüge mit Unterkünften in einem Ashram und im Hotel auf der Basis einer Halbpension (DZ) und lokaler Transport im Reisebus, Stadtführung und Bootsfahrt.
Exklusive: Eintritte, Ausflüge und Verpflegung ausserhalb unserer Unterkünfte, Trinkgelder, Führungen sind vor Ort zu begleichen.

Organisation und Begleitung:
Ingrid Zechner - Bildungshaus Mariatrost
Ernst Zerche - Welthaus Graz-Seckau

Kultur &
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 19-365
Freitag, 14.02.2020

Informationen ....

Referenten
Peter Trummer, lehrte Neues Testament an der Karl-Franzens-Universität Graz.


Mag. Wolfgang Sotill

Kultur &
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 20-21
Donnerstag, 27.02.2020, 14:00 Uhr

Ikonenmalkurs

Der 1. Teil umfasst folgende Themen:

  • Geschichtlich religiöse Aspekte der Ikone
  • Ikonographie und die byzantinische Ikonentechnik auf Holztafel mit Eitempera
    Im 2. Teil werden wir folgende Schritte vornehmen:
  • Aussuchen von Motiven
  • Vergolden auf Mixtion und Goldmilch
  • die einzelnen Schritte der Ikonenmalerei
  • zum Abschluss: Die Segnung der Werke
    Die Ikone ist die Heilige Schrift in Farben dargestellt, ein Heiliges Buch, geschrieben mit Pinsel und ....

  • Referentinnen
    Mag. Silva Bozinova-Deskoska
    Vesna Deskoska, freischaffende Künstlerin.

    Teilnahmebeitrag: € 135,00 zusätzlich € 60,- Materialkosten

    Kultur &
    Reisen
    Lebensbegleitung &
    Spiritualität
    Workshop / Kursnummer: 20-4