Kunst, Kultur & Gesellschaft
Mittwoch, 04.03.2020, 18:30 Uhr

Kräuter-Gesprächsabend

Ein Abend, der ganz unseren heimischen Kräutern gewidmet ist, um unsere Erfahrungen und unser Wissen mit ihnen zu vertiefen. Auch die eine oder andere Kostprobe soll dabei nicht ....

Referentin
Maga pharm. Ursula Gerhold, Gärtnerin, Selbermacherin und Kräuterfrau, seit 30 Jahren Apothekerin, Obfrau der Lebenswerkstätten Stainz.

Teilnahmebeitrag: € 15,00 pro Abend

Veranstaltungsort: Pfarrhaus Graz-Herz-Jesu
Salon im 2. Stock
Sparbersbachgasse 58, 8010 Graz
Wenige Parkplätze im Innenhof vorhanden!

Veranstaltungszeiten

Mittwoch, 04.03.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 15.04.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 13.05.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 03.06.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 21.10.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 11.11.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch, 02.12.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr

Gesundheit &
Lebensbegleitung
Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Natur, Ökologie &
Nachhaltigkeit
Workshop / Kursnummer: 20-13
Mittwoch, 11.03.2020, 19:00 Uhr

Aus der Reihe: Meisterdenker der Welt

Dieser französische und jüdische Philosoph gilt heute als ein großer Vordenker der postmodernen Kultur. Er stammte aus Algerien und lehrte Philosophie in Paris, später in den ....

Referent
Univ. -Prof. Dr. Anton Grabner-Haider (Theologe und Philosoph).

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 20-76
Mittwoch, 25.03.2020, 19:00 Uhr

Filmvorführung und Diskussion

„Exile & Excellence. The Class of ‘38“ lässt 16 herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einem einzigartigen filmischen Dokument zu Wort kommen. Die von Frederick Baker porträtierten Persönlichkeiten, darunter Eric Kandel, Martin Karplus, Ruth Klüger und Walter Kohn, haben nicht nur die Verfolgung durch die Nationalsozialisten und die Vertreibung aus Österreich nach dem „Anschluss“ 1938 gemeinsam – sondern auch herausragende wissenschaftliche ....


Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Kursnummer: 20-52
Mittwoch, 22.04.2020, 19:00 Uhr

Aus der Reihe: Meisterdenker der Welt

SARVAPALLI RADHAKRISHNAN (1888 bis 1980)

Dieser indische Philosoph und Politiker gilt als großer Initiator des Dialogs der Weltkulturen. Er studierte in Indien und in England und lehrte an der Universität Oxford über östliche Religionen und Ethiksysteme. 1931 wurde er vom englischen König geadelt. Er war engagiert bei der Gründung der Republik Indien (1948), er entwarf das Bildungsprogramm für die junge Demokratie, die sich an England und den USA ....

Referent
Univ. -Prof. Dr. Anton Grabner-Haider (Theologe und Philosoph).

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 20-77
Mittwoch, 06.05.2020, 19:00 Uhr

Aus der Reihe: Meisterdenker der Welt

KARL MARX (1818 bis 1883)
Der jüdische Philosoph aus Trier hat die größte politische Wirkungsgeschichte aller europäischen Philosophen erreicht. Seine Konzepte der kommunistischen und der klassenlosen Gesellschaft prägten über 70 Jahre die Politik der USSR und ihrer Satellitenstaaten, sie prägen bis heute die Volksrepublik China mit 1,4 Milliarden Menschen. K. Marx schloss sich in Berlin als Student der Gruppe der Jung-Hegelianer an, sie wollten den Lehrer ....

Referent
Univ. -Prof. Dr. Anton Grabner-Haider (Theologe und Philosoph).

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 20-78
Sonntag, 17.05.2020

Wandern auf der Insel Krk - mit einer 1000-Sterne-Übernachtung im Freien

Unser Leben wandelt sich. Innere und äußere Verwandlungen sind geprägt von Übergangszeiten und Zwischenräumen. Wir wollen diesen Übergängen Zeit schenken und uns nicht hastig vom Alten ins Neue stürzen. Wir trauen uns selbst den Zwischenraum zu. Eine bewusste Verbindung zu Gott trägt uns.

Frühling am Meer, Blumenduft und Weitblick, Schwitzen und Rasten, Körper- und Naturwahrnehmungsübungen, kleine Rituale, Systemaufstellungen, ....

Referent
Ing. Wolfgang Kubassa, seit 20 Jahren Begleiter von Menschen, Teams und Unternehmen mit sanften Outdoor-Methoden an besonderen Orten, Abenteuerreisen mit Innenschau, Wanderlehrwart.

Teilnahmebeitrag: € 340,00
EZ + € 50.00

Bezahlung: Sie bekommen von Oliva-Reisen eine Buchungsbestätigung mit der Bitte um 20% Anzahlung. Damit ist Ihre Buchung fix. Der Restbetrag ist 14 Tage vor Reisebeginn fällig. Stornobedingungen lt. AGB. www.olivareisen.at/agb
Versicherung: Wir empfehlen eine Reiseschutz- mit Stornoversicherung. Gerne können Sie selbst eine Versicherung online abschließen z.B. www.allianz-assistance.at oder www.europaeische.at
Wenn wir das für Sie machen sollen, bitte am Anmeldeformular ankreuzen.
Veranstalter: Oliva Reisen, Warnhauserstraße 10, 8073 Feldkirchen bei Graz, 0316/29 109 52, mail@olivareisen.at, www.olivareisen.at / RSV-Veranstalterverzeichnis Nr. 2012/0047. Allgemeinen Reisebedingungen (ARB `92, letztgültige Fassung) sowie unsere Besonderen Reisebedingungen (BRB) www.olivareisen.at/agb.

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 20-24
Mittwoch, 20.05.2020

Blick über den Nachbarzaun - Bildungs- und Kulturfahrt des Bildungsforums Mariatrost - 20. - 24. Mai 2020

Böhmen mit seinem Bäderdreieck zählt zweifellos zu den malerischsten Landschaften Mitteleuropas. Wiesen, Wälder, Flüsse, Teiche und eine weitgehend ursprünglich gebliebene Kulturlandschaft mit Klöstern, Burgen, Schlössern und städtischen Ensembles bilden ein Mosaik, das jeden Reisenden in seinen Bann zieht. Die Geschicke dieses Landes waren Jahrhunderte lang mit unserer österreichischen Geschichte eng ....

Referent
Dr. phil. Friedl Melichar

Teilnahmebeitrag: € 510,00
Preis auf Basis Halbpension im DZ
EZ-Zuschlag: € 156,00

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 20-23
Mittwoch, 03.06.2020

Begegnung - Erholung - Bildung

„Die von Gott begnadete Insel“ hat eine große Vergangenheit, von der noch die herrlichen Kirchenbauten künden. Lange Zeit war Grado dann ein armes Fischerdorf, das im 19. Jahrhundert zu Österreich gehörte.
Durch seinen langen Strand, den heilkräftigen Sand und sein mildes Klima erlebte es eine neue Blütezeit. Seine schmalen romantischen Gässchen und Plätze laden immer wieder zu Entdeckungen ein, und die Spaziergänge am Meer sind immer neu erholsam ....

Referentin
Ingrid Zechner

Teilnahmebeitrag: € 695,00 Fahrt, 6 Vollpensionen, Zweibettzimmer/DU/WC, Ausflüge, Kursbeitrag
Detailprogramm bitte anfordern!

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 20-38
Dienstag, 09.06.2020, 07:00 Uhr

Ins nordoststeirische „Joglland“ - Highlights zwischen Pöllau und dem Wechsel

Das waldreiche Land südlich des Wechsels ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und zu einer interessanten Fremdenverkehrsregion geworden. Seit dem 12. Jahrhundert vom Stift Vorau aus kultiviert bietet es heute eine ganze Reihe interessanter und sehenswerter Orte.

Wir besuchen u.a. Pöllau mit dem größten barocken Kirchenbau der Steiermark, die gotische Wallfahrtskirche Pöllauberg, das Augustiner-Chorherren-Stift Vorau, die Festenburg mit ihrer ....

Referent
Dr. phil. Friedl Melichar

Teilnahmebeitrag: € 48,00 (inkl. Fahrt & Reiseleitung, exkl. Eintritte)
Fahrt mit GENSER-Reisen

Reiseleitung: Dr. Friedl Melichar

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 20-25
Mittwoch, 17.06.2020, 19:00 Uhr

Aus der Reihe: Meisterdenker der Welt

IBN RUSHD (AVERROES) (gest. 1196)

Der islamische Philosoph aus Cordoba (Spanien) gilt als Brückendenker zwischen der Religion des Islam und der griechischen Philosophie. Er wirkte als Lehrer und als Richter in Sevilla und in Marrakesch, in seiner Lehre orientierte er sich vor allem am Philosophen Aristoteles. Er ging davon aus, dass die Lehren der Religion und die Erkenntnisse der Philosophie mit einander verträglich seien. Denn es müsse eine doppelte Wahrheit angenommen ....

Referent
Univ. -Prof. Dr. Anton Grabner-Haider (Theologe und Philosoph).

Teilnahmebeitrag: € 15,00

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Spirituelles Angebot / Kursnummer: 20-79
Dienstag, 29.09.2020

Wandern auf der Insel Krk - mit einer 1000-Sterne-Übernachtung im Freien

Unser Leben wandelt sich. Innere und äußere Verwandlungen sind geprägt von Übergangszeiten und Zwischenräumen. Wir wollen diesen Übergängen Zeit schenken und uns nicht hastig vom Alten ins Neue stürzen. Wir trauen uns selbst den Zwischenraum zu. Eine bewusste Verbindung zu Gott trägt uns.

Spätsommer am Meer, Blumenduft und Weitblick, Schwitzen und Rasten, Körper- und Naturwahrnehmungsübungen, kleine Rituale, Systemaufstellungen, ....

Referent
Ing. Wolfgang Kubassa, seit 20 Jahren Begleiter von Menschen, Teams und Unternehmen mit sanften Outdoor-Methoden an besonderen Orten, Abenteuerreisen mit Innenschau, Wanderlehrwart.

Teilnahmebeitrag: € 340,00
EZ + € 50.00

Bezahlung: Sie bekommen von Oliva-Reisen eine Buchungsbestätigung mit der Bitte um 20% Anzahlung. Damit ist Ihre Buchung fix. Der Restbetrag ist 14 Tage vor Reisebeginn fällig. Stornobedingungen lt. AGB. www.olivareisen.at/agb
Versicherung: Wir empfehlen eine Reiseschutz- mit Stornoversicherung. Gerne können Sie selbst eine Versicherung online abschließen z.B. www.allianz-assistance.at oder www.europaeische.at
Wenn wir das für Sie machen sollen, bitte am Anmeldeformular ankreuzen.
Veranstalter: Oliva Reisen, Warnhauserstraße 10, 8073 Feldkirchen bei Graz, 0316/29 109 52, mail@olivareisen.at, www.olivareisen.at / RSV-Veranstalterverzeichnis Nr. 2012/0047. Allgemeinen Reisebedingungen (ARB `92, letztgültige Fassung) sowie unsere Besonderen Reisebedingungen (BRB) www.olivareisen.at/agb.

Kunst, Kultur &
Gesellschaft
Reisen
Bildungsreise / Kursnummer: 20-44