Lehrgänge
Donnerstag, 13.09.2018, 09:00 Uhr

Anwenderkurs

Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

Referentin
Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

Veranstaltungszeiten

Dienstag, 23.01.2018, 09:00 bis Mittwoch, 24.01.2018, 17:00 Uhr
Freitag, 06.04.2018, 09:00 bis Samstag, 07.04.2018, 17:00 Uhr
Donnerstag, 28.06.2018, 09:00 bis Freitag, 29.06.2018, 17:00 Uhr
Donnerstag, 13.09.2018, 09:00 bis Freitag, 14.09.2018, 17:00 Uhr
Montag, 17.12.2018, 09:00 bis Dienstag, 18.12.2018, 17:00 Uhr

Lehrgänge
Seminar / Kursnummer: 18-271-04
Freitag, 14.09.2018, 15:00 Uhr

Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Zertifikatsstufe

Die Zertifikatsstufe bereitet die TeilnehmerInnen, die die Module I und II durchlaufen haben, auf den Abschluss der Weiterbildung mit Kolloquium und Abschlussarbeit und einem qualifizierendem Zertifikat vor. Es bestätigt die Qualifikation, poesie- und bibliotherapeutische Arbeit mit Methoden des kreativen Schreibens in der intermedialen Schreibwerkstatt professionell und verantwortlich anzuwenden: zur Persönlichkeitsbildung, Beratung, Gesundheits- und Kreativitätsförderung ....

Referent
Univ.-Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold, emer. Univ-Prof. für Psychologie.

Veranstaltungszeiten

Donnerstag, 10.05.2018, 15:00 bis Sonntag, 13.05.2018, 12:30 Uhr
Freitag, 14.09.2018, 15:00 bis Sonntag, 16.09.2018, 12:30 Uhr
Donnerstag, 08.11.2018, 15:00 bis Sonntag, 11.11.2018, 12:30 Uhr

Lehrgänge
Seminar / Kursnummer: 18-67-02
Freitag, 14.09.2018, 17:00 Uhr

Orientierungswissen mit Potential

Sie wollen über Ihren und den Glauben der Kirche nachdenken und verstehen, was Sie glauben – und woran Sie zweifeln?
Der Theologische Kurs bietet eine umfassende Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben: Hintergrundwissen – Einsicht in Zusammenhänge – begründbare Standpunkte.

Für den Kursbesuch brauchen Sie weder einschlägige Vorkenntnisse noch müssen Sie der römisch-katholischen Kirche angehören. Mitzubringen ist die Bereitschaft, sich auf den ....

Referent
Mag. Erhard Lesacher, Leiter der THEOLOGISCHEN KURSE.

Teilnahmebeitrag: € 145,00
pro Semester
Kurseinschreibegebühr: € 30,00
Ermäßigung ist in begründeten Fällen möglich.
Im Kursbeitrag enthalten, Skripten (inkl. Porto), Studienwochen bzw. Studienwochenenden, Prüfungsgebühren.
Nicht inkludiert sind die Aufenthaltskosten im Bildungshaus.

Anmeldung bis 31. Oktober 2017 – Beschränkte TeilnehmerInnenzahl!

Veranstaltungszeiten

Freitag, 09.03.2018, 17:00 bis Sonntag, 11.03.2018, 12:30 Uhr
Freitag, 27.04.2018, 17:00 bis Sonntag, 29.04.2018, 12:30 Uhr
Freitag, 14.09.2018, 17:00 bis Sonntag, 16.09.2018, 12:30 Uhr
Freitag, 19.10.2018, 17:00 bis Sonntag, 21.10.2018, 12:30 Uhr

Lehrgänge
Seminar / Kursnummer: 18-49
Freitag, 21.09.2018, 15:00 Uhr

Kompaktausbildung zur Lehrerin / zum Lehrer für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit – Grundstufe

Natur hat über die gesamte Menschheitsgeschichte hin das „Naturwesen Mensch“ bestimmt und geprägt. Die Menschnatur ist in all ihren Möglichkeiten des Suchens und Findens, des Erfindens und Gestaltens aus der Gesamtnatur hervorgegangen, aus dieser Welt des Lebendigen. Bei aller Naturferne der modernen, verstädterten Menschen und ihrer zunehmenden Bestimmtheit durch Technik und virtuelle Welten bleibt der Boden des Menschen seine leibhaftige Natur.
Die Seminarreihe will den ....

Referent
Thomas Ulrich

Veranstaltungszeiten

Freitag, 13.04.2018, 15:00 bis Sonntag, 15.04.2018, 12:30 Uhr
Freitag, 15.06.2018, 15:00 bis Sonntag, 17.06.2018, 12:30 Uhr
Freitag, 13.07.2018, 15:00 bis Sonntag, 15.07.2018, 12:30 Uhr
Freitag, 21.09.2018, 15:00 bis Sonntag, 23.09.2018, 12:30 Uhr

Lehrgänge
Seminar / Kursnummer: 18-1-04
Freitag, 05.10.2018, 15:00 Uhr

Ausbildung

Das insgesamt 9 Einheiten umfassende Informations- und Einführungsseminar ist Voraussetzung für den Besuch des Hospizgrundseminars. Es steht auch allen offen, die an der Hospizarbeit Interesse haben und sich ein Bild machen wollen. Es erwarten Sie:

  • Einführung in die Hospizarbeit:
    - Vorstellen der Hospizidee und der Hospizbewegung
    - Einblick in die praktische ehrenamtliche Hospizarbeit
  • Unterstützung bei der persönlichen Orientierung im Umgang mit Krankheit, ....

  • Referentinnen
    Mag. Anna Ebenbauer
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.

    Teilnahmebeitrag: € 472,00

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 05.10.2018, 15:00 bis Samstag, 06.10.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 09.11.2018, 15:00 bis Samstag, 10.11.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 30.11.2018, 15:00 bis Samstag, 01.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 14.12.2018, 15:00 bis Samstag, 15.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 18.01.2019, 15:00 bis Samstag, 19.01.2019, 18:00 Uhr
    Freitag, 01.03.2019, 15:00 bis Samstag, 02.03.2019, 18:00 Uhr

    Lehrgänge
    Kursnummer: 18-133-01
    Freitag, 19.10.2018, 17:00 Uhr

    Orientierungswissen mit Potential

    Sie wollen über Ihren und den Glauben der Kirche nachdenken und verstehen, was Sie glauben – und woran Sie zweifeln?
    Der Theologische Kurs bietet eine umfassende Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben: Hintergrundwissen – Einsicht in Zusammenhänge – begründbare Standpunkte.

    Für den Kursbesuch brauchen Sie weder einschlägige Vorkenntnisse noch müssen Sie der römisch-katholischen Kirche angehören. Mitzubringen ist die Bereitschaft, sich auf den ....

    Referent
    Mag. Erhard Lesacher, Leiter der THEOLOGISCHEN KURSE.

    Teilnahmebeitrag: € 145,00
    pro Semester
    Kurseinschreibegebühr: € 30,00
    Ermäßigung ist in begründeten Fällen möglich.
    Im Kursbeitrag enthalten, Skripten (inkl. Porto), Studienwochen bzw. Studienwochenenden, Prüfungsgebühren.
    Nicht inkludiert sind die Aufenthaltskosten im Bildungshaus.

    Anmeldung bis 31. Oktober 2017 – Beschränkte TeilnehmerInnenzahl!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 09.03.2018, 17:00 bis Sonntag, 11.03.2018, 12:30 Uhr
    Freitag, 27.04.2018, 17:00 bis Sonntag, 29.04.2018, 12:30 Uhr
    Freitag, 14.09.2018, 17:00 bis Sonntag, 16.09.2018, 12:30 Uhr
    Freitag, 19.10.2018, 17:00 bis Sonntag, 21.10.2018, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 18-50
    Donnerstag, 08.11.2018, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Zertifikatsstufe

    Die Zertifikatsstufe bereitet die TeilnehmerInnen, die die Module I und II durchlaufen haben, auf den Abschluss der Weiterbildung mit Kolloquium und Abschlussarbeit und einem qualifizierendem Zertifikat vor. Es bestätigt die Qualifikation, poesie- und bibliotherapeutische Arbeit mit Methoden des kreativen Schreibens in der intermedialen Schreibwerkstatt professionell und verantwortlich anzuwenden: zur Persönlichkeitsbildung, Beratung, Gesundheits- und Kreativitätsförderung ....

    Referentin
    Ilse Orth

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 10.05.2018, 15:00 bis Sonntag, 13.05.2018, 12:30 Uhr
    Freitag, 14.09.2018, 15:00 bis Sonntag, 16.09.2018, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 08.11.2018, 15:00 bis Sonntag, 11.11.2018, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 18-67-03
    Freitag, 09.11.2018, 15:00 Uhr

    Ausbildung

    Das insgesamt 9 Einheiten umfassende Informations- und Einführungsseminar ist Voraussetzung für den Besuch des Hospizgrundseminars. Es steht auch allen offen, die an der Hospizarbeit Interesse haben und sich ein Bild machen wollen. Es erwarten Sie:

  • Einführung in die Hospizarbeit:
    - Vorstellen der Hospizidee und der Hospizbewegung
    - Einblick in die praktische ehrenamtliche Hospizarbeit
  • Unterstützung bei der persönlichen Orientierung im Umgang mit Krankheit, ....

  • Referentinnen
    Mag. Anna Ebenbauer
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.

    Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 05.10.2018, 15:00 bis Samstag, 06.10.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 09.11.2018, 15:00 bis Samstag, 10.11.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 30.11.2018, 15:00 bis Samstag, 01.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 14.12.2018, 15:00 bis Samstag, 15.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 18.01.2019, 15:00 bis Samstag, 19.01.2019, 18:00 Uhr
    Freitag, 01.03.2019, 15:00 bis Samstag, 02.03.2019, 18:00 Uhr

    Lehrgänge
    Kursnummer: 18-133-02
    Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 Uhr

    Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Leben mit Kindern

    Das Leben mit Kindern ist ein Abenteuer. Manchmal wunderschön, bereichernd und erfüllend. Wir Eltern kennen aber auch die anderen Seiten, wenn wir frustriert, überfordert oder ohnmächtig sind oder uns Selbstzweifel plagen.
    Wie wäre es, wenn Sie als Eltern einen Kompass bei sich hätten, der Ihnen auch in schwierigen Situationen hilft auf dem Weg zu bleiben?
    Der "Elternkompass“ hilft uns eine neue Ausrichtung im Leben mit Kindern zu finden.
    Der ....

    Referentin
    Christine Minixhofer MSc, Dipl. Lebensberaterin.

    Teilnahmebeitrag: € 190,00
    für Einzelpersonen / € 350,00 für Paare
    Für alle Termine, die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 21.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 28.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 12.12.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 09.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 16.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr

    Familie &
    Partnerschaft
    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 18-197-01
    Montag, 19.11.2018, 17:30 Uhr

    Infoabend zum Lehrgang

    Integrative Körperarbeit in Beratung, Begleitung, Therapie und Pädagogik
    Mit unserem Körper erleben wir, nehmen Gefühle und Stimmungen wahr und erkennen, was uns nährt oder schadet. Durch ihn drücken wir uns aus und werden von anderen wahrgenommen. Dennoch erwarten wir vor allem, dass er „funktioniert“, schmerzfrei bleibt und sich möglichst unauffällig verhält.

    In dieser 3-teiligen Fortbildung geben wir dem Leib und der sinnlichen ....

    Referentin
    Ingrid Huber, Körper- und Ausdruckstherapeutin.

    Die Teilnahme zum Infoabend ist kostenlos!

    Modul 1: Freitag, 15.3. bis Sonntag, 17.3.2019
    Modul 2: Freitag, 10.5. bis Sonntag, 12.5.2019
    Modul 3: Freitag, 07.6. bis Sonntag, 09.6.2019
    Freitag, 16.00 bis 20.30 Uhr,
    Samstag, 09:00 bis 18:00 Uhr,
    So 09:00 bis 16:00 Uhr

    Lehrgangskosten: € 680,00

    Veranstaltungszeiten

    Montag, 19.11.2018, 17:30 bis 21:00 Uhr
    Freitag, 11.01.2019, 17:30 bis 21:00 Uhr

    Lehrgänge
    Vortrag / Kursnummer: 18-172
    Mittwoch, 21.11.2018, 18:00 Uhr

    Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Leben mit Kindern

    Das Leben mit Kindern ist ein Abenteuer. Manchmal wunderschön, bereichernd und erfüllend. Wir Eltern kennen aber auch die anderen Seiten, wenn wir frustriert, überfordert oder ohnmächtig sind oder uns Selbstzweifel plagen.
    Wie wäre es, wenn Sie als Eltern einen Kompass bei sich hätten, der Ihnen auch in schwierigen Situationen hilft auf dem Weg zu bleiben?
    Der "Elternkompass“ hilft uns eine neue Ausrichtung im Leben mit Kindern zu finden.
    Der ....

    Referentin
    Christine Minixhofer MSc, Dipl. Lebensberaterin.

    Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 21.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 28.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 12.12.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 09.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 16.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr

    Familie &
    Partnerschaft
    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 18-197-02
    Mittwoch, 28.11.2018, 18:00 Uhr

    Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Leben mit Kindern

    Das Leben mit Kindern ist ein Abenteuer. Manchmal wunderschön, bereichernd und erfüllend. Wir Eltern kennen aber auch die anderen Seiten, wenn wir frustriert, überfordert oder ohnmächtig sind oder uns Selbstzweifel plagen.
    Wie wäre es, wenn Sie als Eltern einen Kompass bei sich hätten, der Ihnen auch in schwierigen Situationen hilft auf dem Weg zu bleiben?
    Der "Elternkompass“ hilft uns eine neue Ausrichtung im Leben mit Kindern zu finden.
    Der ....

    Referentin
    Christine Minixhofer MSc, Dipl. Lebensberaterin.

    Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 21.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 28.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 12.12.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 09.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 16.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr

    Familie &
    Partnerschaft
    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 18-197-03
    Freitag, 30.11.2018, 15:00 Uhr

    Ausbildung

    Das insgesamt 9 Einheiten umfassende Informations- und Einführungsseminar ist Voraussetzung für den Besuch des Hospizgrundseminars. Es steht auch allen offen, die an der Hospizarbeit Interesse haben und sich ein Bild machen wollen. Es erwarten Sie:

  • Einführung in die Hospizarbeit:
    - Vorstellen der Hospizidee und der Hospizbewegung
    - Einblick in die praktische ehrenamtliche Hospizarbeit
  • Unterstützung bei der persönlichen Orientierung im Umgang mit Krankheit, ....

  • Referentinnen
    Mag. Anna Ebenbauer
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.

    Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 05.10.2018, 15:00 bis Samstag, 06.10.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 09.11.2018, 15:00 bis Samstag, 10.11.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 30.11.2018, 15:00 bis Samstag, 01.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 14.12.2018, 15:00 bis Samstag, 15.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 18.01.2019, 15:00 bis Samstag, 19.01.2019, 18:00 Uhr
    Freitag, 01.03.2019, 15:00 bis Samstag, 02.03.2019, 18:00 Uhr

    Lehrgänge
    Kursnummer: 18-133-03
    Mittwoch, 12.12.2018, 18:00 Uhr

    Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Leben mit Kindern

    Das Leben mit Kindern ist ein Abenteuer. Manchmal wunderschön, bereichernd und erfüllend. Wir Eltern kennen aber auch die anderen Seiten, wenn wir frustriert, überfordert oder ohnmächtig sind oder uns Selbstzweifel plagen.
    Wie wäre es, wenn Sie als Eltern einen Kompass bei sich hätten, der Ihnen auch in schwierigen Situationen hilft auf dem Weg zu bleiben?
    Der "Elternkompass“ hilft uns eine neue Ausrichtung im Leben mit Kindern zu finden.
    Der ....

    Referentin
    Christine Minixhofer MSc, Dipl. Lebensberaterin.

    Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 21.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 28.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 12.12.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 09.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 16.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr

    Familie &
    Partnerschaft
    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 18-197-04
    Freitag, 14.12.2018, 15:00 Uhr

    Ausbildung

    Das insgesamt 9 Einheiten umfassende Informations- und Einführungsseminar ist Voraussetzung für den Besuch des Hospizgrundseminars. Es steht auch allen offen, die an der Hospizarbeit Interesse haben und sich ein Bild machen wollen. Es erwarten Sie:

  • Einführung in die Hospizarbeit:
    - Vorstellen der Hospizidee und der Hospizbewegung
    - Einblick in die praktische ehrenamtliche Hospizarbeit
  • Unterstützung bei der persönlichen Orientierung im Umgang mit Krankheit, ....

  • Referentinnen
    Mag. Anna Ebenbauer
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.

    Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 05.10.2018, 15:00 bis Samstag, 06.10.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 09.11.2018, 15:00 bis Samstag, 10.11.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 30.11.2018, 15:00 bis Samstag, 01.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 14.12.2018, 15:00 bis Samstag, 15.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 18.01.2019, 15:00 bis Samstag, 19.01.2019, 18:00 Uhr
    Freitag, 01.03.2019, 15:00 bis Samstag, 02.03.2019, 18:00 Uhr

    Lehrgänge
    Kursnummer: 18-133-04
    Montag, 17.12.2018, 09:00 Uhr

    Anwenderkurs

    Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

    Referentin
    Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

    Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

    Veranstaltungszeiten

    Dienstag, 23.01.2018, 09:00 bis Mittwoch, 24.01.2018, 17:00 Uhr
    Freitag, 06.04.2018, 09:00 bis Samstag, 07.04.2018, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 28.06.2018, 09:00 bis Freitag, 29.06.2018, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 13.09.2018, 09:00 bis Freitag, 14.09.2018, 17:00 Uhr
    Montag, 17.12.2018, 09:00 bis Dienstag, 18.12.2018, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 18-271-05
    Mittwoch, 09.01.2019, 18:00 Uhr

    Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Leben mit Kindern

    Das Leben mit Kindern ist ein Abenteuer. Manchmal wunderschön, bereichernd und erfüllend. Wir Eltern kennen aber auch die anderen Seiten, wenn wir frustriert, überfordert oder ohnmächtig sind oder uns Selbstzweifel plagen.
    Wie wäre es, wenn Sie als Eltern einen Kompass bei sich hätten, der Ihnen auch in schwierigen Situationen hilft auf dem Weg zu bleiben?
    Der "Elternkompass“ hilft uns eine neue Ausrichtung im Leben mit Kindern zu finden.
    Der ....

    Referentin
    Christine Minixhofer MSc, Dipl. Lebensberaterin.

    Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 21.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 28.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 12.12.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 09.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 16.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr

    Familie &
    Partnerschaft
    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-197-05
    Freitag, 11.01.2019, 17:30 Uhr

    Infoabend zum Lehrgang

    Integrative Körperarbeit in Beratung, Begleitung, Therapie und Pädagogik
    Mit unserem Körper erleben wir, nehmen Gefühle und Stimmungen wahr und erkennen, was uns nährt oder schadet. Durch ihn drücken wir uns aus und werden von anderen wahrgenommen. Dennoch erwarten wir vor allem, dass er „funktioniert“, schmerzfrei bleibt und sich möglichst unauffällig verhält.

    In dieser 3-teiligen Fortbildung geben wir dem Leib und der sinnlichen ....

    Referentin
    Ingrid Huber, Körper- und Ausdruckstherapeutin.

    Die Teilnahme zum Infoabend ist kostenlos!

    Modul 1: Freitag, 15.3. bis Sonntag, 17.3.2019
    Modul 2: Freitag, 10.5. bis Sonntag, 12.5.2019
    Modul 3: Freitag, 07.6. bis Sonntag, 09.6.2019
    Freitag, 16.00 bis 20.30 Uhr,
    Samstag, 09:00 bis 18:00 Uhr,
    So 09:00 bis 16:00 Uhr

    Lehrgangskosten: € 680,00

    Veranstaltungszeiten

    Montag, 19.11.2018, 17:30 bis 21:00 Uhr
    Freitag, 11.01.2019, 17:30 bis 21:00 Uhr

    Lehrgänge
    Vortrag / Kursnummer: 19-173
    Mittwoch, 16.01.2019, 18:00 Uhr

    Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Leben mit Kindern

    Das Leben mit Kindern ist ein Abenteuer. Manchmal wunderschön, bereichernd und erfüllend. Wir Eltern kennen aber auch die anderen Seiten, wenn wir frustriert, überfordert oder ohnmächtig sind oder uns Selbstzweifel plagen.
    Wie wäre es, wenn Sie als Eltern einen Kompass bei sich hätten, der Ihnen auch in schwierigen Situationen hilft auf dem Weg zu bleiben?
    Der "Elternkompass“ hilft uns eine neue Ausrichtung im Leben mit Kindern zu finden.
    Der ....

    Referentin
    Christine Minixhofer MSc, Dipl. Lebensberaterin.

    Die Abende können nicht einzeln gebucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Mittwoch, 14.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 21.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 28.11.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 12.12.2018, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 09.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Mittwoch, 16.01.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr

    Familie &
    Partnerschaft
    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-197-06
    Freitag, 18.01.2019, 15:00 Uhr

    Ausbildung

    Das insgesamt 9 Einheiten umfassende Informations- und Einführungsseminar ist Voraussetzung für den Besuch des Hospizgrundseminars. Es steht auch allen offen, die an der Hospizarbeit Interesse haben und sich ein Bild machen wollen. Es erwarten Sie:

  • Einführung in die Hospizarbeit:
    - Vorstellen der Hospizidee und der Hospizbewegung
    - Einblick in die praktische ehrenamtliche Hospizarbeit
  • Unterstützung bei der persönlichen Orientierung im Umgang mit Krankheit, ....

  • Referentinnen
    Mag. Anna Ebenbauer
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.

    Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 05.10.2018, 15:00 bis Samstag, 06.10.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 09.11.2018, 15:00 bis Samstag, 10.11.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 30.11.2018, 15:00 bis Samstag, 01.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 14.12.2018, 15:00 bis Samstag, 15.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 18.01.2019, 15:00 bis Samstag, 19.01.2019, 18:00 Uhr
    Freitag, 01.03.2019, 15:00 bis Samstag, 02.03.2019, 18:00 Uhr

    Lehrgänge
    Kursnummer: 19-133-05
    Freitag, 25.01.2019, 15:00 Uhr

    Lehrgang Trauerbegleitung

    Schwere Verluste wie der Tod eines geliebten Menschen werden von Trauernden als Erschütterung ihres Lebensgrundes erfahren. Die Unab-änderlichkeit des Todes bringt die betroffenen Hinterbliebenen oft in einen Ausnahmezustand, in dem die üblichen Strategien, das Leben zu meistern, versagen. Sie fühlen sich in dieser Zeit oft alleingelassen. WegbegleiterInnen sind gefragt. Aber wie kann man Trauernde in solchen Lebenssituationen individuell begleiten?

    Diese Fortbildung, ....

    Referentinnen
    Karin Malle-Suppan, Counselor grad. BVPPT, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin.
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.
    Julia Schäfer, M.A., Soziologin und Kulturwissenschaftlerin, ehem. pädagogische Mitarbeiterin im Hospizverein Steiermark.

    Teilnahmebeitrag: € 700,00
    Teilnahmebeitrag für Ehrenamtliche HospizmitarbeiterInnen: € 600,-

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 25.01.2019, 15:00 bis Samstag, 26.01.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 22.03.2019, 15:00 bis Samstag, 23.03.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 12.04.2019, 15:00 bis Samstag, 13.04.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 03.05.2019, 15:00 bis Samstag, 04.05.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 31.05.2019, 15:00 bis Samstag, 01.06.2019, 17:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-6-01
    Donnerstag, 07.02.2019, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Aufbaustufe

    Die „Integrative Poesie- und Bibliotherapie nutzt als kreativ-therapeutische Methode die Heilkraft der gestalteten Sprache und heilsamer Texte und ihr schöpferisches Potential als therapeutische Wege in der Arbeit mit Patienten, aber auch als hervorragende Wege der Persönlichkeitsbildung von Klientinnen und Klienten zur Förderung von Kreativität, Gesundheit und Lebenskompetenz.

    Die Aufbaustaufe hat zum Ziel, das Spektrum an theoretischem Wissen und die Methodenvielfalt ....

    ReferentInnen
    Elisabeth Klempnauer, Lehrbeauftragte für Green Meditation® und Poesietherapie EAG.
    Susanne Langer
    Josef Moser
    Ilse Orth

    Teilnahmebeitrag: € 1.650,00
    Bei einer Anzahlung von € 200,- ist Ihr Platz fix reserviert. Die Anmeldung ist nur für den gesamten Lehrgang möglich. Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Zum gesamten Curriculum gibt es ein theoretisches Leseprogramm, das den TeilnehmerInnen bekanntgegeben wird. Die einzelnen Seminare werden durch eigene Literaturstudien der TeilnehmerInnen sowie durch Peergrouptreffen nachbereitet.

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 07.02.2019, 15:00 bis Sonntag, 10.02.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 23.05.2019, 15:00 bis Sonntag, 26.05.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 26.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 29.09.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 28.11.2019, 15:00 bis Sonntag, 01.12.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-7-01
    Freitag, 01.03.2019, 15:00 Uhr

    Ausbildung

    Das insgesamt 9 Einheiten umfassende Informations- und Einführungsseminar ist Voraussetzung für den Besuch des Hospizgrundseminars. Es steht auch allen offen, die an der Hospizarbeit Interesse haben und sich ein Bild machen wollen. Es erwarten Sie:

  • Einführung in die Hospizarbeit:
    - Vorstellen der Hospizidee und der Hospizbewegung
    - Einblick in die praktische ehrenamtliche Hospizarbeit
  • Unterstützung bei der persönlichen Orientierung im Umgang mit Krankheit, ....

  • Referentinnen
    Mag. Anna Ebenbauer
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.

    Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 05.10.2018, 15:00 bis Samstag, 06.10.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 09.11.2018, 15:00 bis Samstag, 10.11.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 30.11.2018, 15:00 bis Samstag, 01.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 14.12.2018, 15:00 bis Samstag, 15.12.2018, 18:00 Uhr
    Freitag, 18.01.2019, 15:00 bis Samstag, 19.01.2019, 18:00 Uhr
    Freitag, 01.03.2019, 15:00 bis Samstag, 02.03.2019, 18:00 Uhr

    Lehrgänge
    Kursnummer: 19-133-06
    Donnerstag, 07.03.2019, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Grundstufe

    Die Grundstufe gibt eine Einführung in Methoden und Techniken des Verfahrens und behandelt drei Schwerpunktbereiche der poesie- und biblio-therapeutischen Arbeit. ....

    Referentinnen
    Birgit Hirsekorn
    MA Brigitte Leeser
    Mag.a Monika Tieber-Dorneger

    Teilnahmebeitrag: € 1.650,00
    Bei einer Anzahlung von € 200,- ist Ihr Platz fix reserviert
    (Teilzahlungen möglich)

    An jedem Seminartag sind Abendeinheiten vorgesehen

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 07.03.2019, 15:00 bis Sonntag, 10.03.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 27.06.2019, 15:00 bis Sonntag, 30.06.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 05.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 08.09.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 21.11.2019, 15:00 bis Sonntag, 24.11.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-10-01
    Freitag, 15.03.2019, 16:00 Uhr

    Integrative Körperarbeit in Beratung, Begleitung, Therapie und Pädagogik

    Mit unserem Körper erleben wir, nehmen Gefühle und Stimmungen wahr und erkennen, was uns nährt oder schadet. Durch ihn drücken wir uns aus und werden von anderen wahrgenommen. Dennoch erwarten wir vor allem, dass er „funktioniert“, schmerzfrei bleibt und sich möglichst unauffällig verhält.

    In dieser 3-teiligen Fortbildung geben wir dem Leib und der sinnlichen Wahrnehmung eine Stimme.
    TeilnehmerInnen, die im Feld von Beratung, Begleitung, Therapie und ....

    Referentin
    Ingrid Huber, Körper- und Ausdruckstherapeutin.

    Teilnahmebeitrag: € 680,00 Anmeldung für alle Module; die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Termine für die Infoabende:
    Montag, 19. November 2018, 17:30 bis 21:00 Uhr
    Freitag, 11. Jänner 2019, 17:30 bis 21:00

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 15.03.2019, 16:00 bis Sonntag, 17.03.2019, 16:00 Uhr
    Freitag, 10.05.2019, 16:00 bis Sonntag, 12.05.2019, 16:00 Uhr
    Freitag, 07.06.2019, 16:00 bis Sonntag, 09.06.2019, 16:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-5-01
    Freitag, 22.03.2019, 15:00 Uhr

    Lehrgang Trauerbegleitung

    Schwere Verluste wie der Tod eines geliebten Menschen werden von Trauernden als Erschütterung ihres Lebensgrundes erfahren. Die Unab-änderlichkeit des Todes bringt die betroffenen Hinterbliebenen oft in einen Ausnahmezustand, in dem die üblichen Strategien, das Leben zu meistern, versagen. Sie fühlen sich in dieser Zeit oft alleingelassen. WegbegleiterInnen sind gefragt. Aber wie kann man Trauernde in solchen Lebenssituationen individuell begleiten?

    Diese Fortbildung, ....

    Referentinnen
    Karin Malle-Suppan, Counselor grad. BVPPT, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin.
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.
    Julia Schäfer, M.A., Soziologin und Kulturwissenschaftlerin, ehem. pädagogische Mitarbeiterin im Hospizverein Steiermark.

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 25.01.2019, 15:00 bis Samstag, 26.01.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 22.03.2019, 15:00 bis Samstag, 23.03.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 12.04.2019, 15:00 bis Samstag, 13.04.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 03.05.2019, 15:00 bis Samstag, 04.05.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 31.05.2019, 15:00 bis Samstag, 01.06.2019, 17:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-6-02
    Freitag, 22.03.2019, 18:30 Uhr

    Kostenloser Infoabend

    Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

    Referentin
    Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

    Die Teilnahme ist kostenlos!

    Die Teilnahme am Informationsabend ist Voraussetzung für die Anmeldung zum Lehrgang!
    Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

    Lehrgänge
    Vortrag und Gespräch / Kursnummer: 19-13
    Freitag, 29.03.2019, 15:00 Uhr

    Kompaktausbildung zur Lehrerin / zum Lehrer für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit – Grundstufe

    Natur hat über die gesamte Menschheitsgeschichte hin das „Naturwesen Mensch“ bestimmt und geprägt. Die Menschnatur ist in all ihren Möglichkeiten des Suchens und Findens, des Erfindens und Gestaltens aus der Gesamtnatur hervorgegangen, aus dieser Welt des Lebendigen. Bei aller Naturferne der modernen, verstädterten Menschen und ihrer zunehmenden Bestimmtheit durch Technik und virtuelle Welten bleibt der Boden des Menschen seine leibhaftige Natur.

    Die Seminarreihe will ....

    Referentin
    Elisabeth Klempnauer, Lehrbeauftragte für Green Meditation® und Poesietherapie EAG.

    Teilnahmebeitrag: € 1.240,00 Begrenzte Teilnehmerzahl!
    Bitte Detailfolder anfordern!

    Übersicht über den Gesamtlehrgang:
    Grundstufe: 4 Module zu je 3 Tagen, Stundenmaß: 134 Stunden Theorie, Methodik und Praxis, davon 96 Präsenzstunden (an 4 x 3 Tagen) und 38 Stunden Theoriestudium
    Aufbaustufe: 4 Module zu je 3 Tagen mit dem gleichen Stundenmaß
    Kolloqium und eine schriftliche Arbeit schließen die Weiterbildung ab.

    Die nächste Aufbaustufe Green Meditation beginnt im April 2020.

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 29.03.2019, 15:00 bis Sonntag, 31.03.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 10.05.2019, 15:00 bis Sonntag, 12.05.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 14.06.2019, 15:00 bis Sonntag, 16.06.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 13.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 15.09.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-11-01
    Freitag, 12.04.2019, 15:00 Uhr

    Lehrgang Trauerbegleitung

    Schwere Verluste wie der Tod eines geliebten Menschen werden von Trauernden als Erschütterung ihres Lebensgrundes erfahren. Die Unab-änderlichkeit des Todes bringt die betroffenen Hinterbliebenen oft in einen Ausnahmezustand, in dem die üblichen Strategien, das Leben zu meistern, versagen. Sie fühlen sich in dieser Zeit oft alleingelassen. WegbegleiterInnen sind gefragt. Aber wie kann man Trauernde in solchen Lebenssituationen individuell begleiten?

    Diese Fortbildung, ....

    Referentinnen
    Karin Malle-Suppan, Counselor grad. BVPPT, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin.
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.
    Julia Schäfer, M.A., Soziologin und Kulturwissenschaftlerin, ehem. pädagogische Mitarbeiterin im Hospizverein Steiermark.

    Weitere ReferentInnen:
    Mag.a Petra Preimesberger: Klin. u. Gesundheitspsychologin, Notfall-Psychologin, Supervisorin, Leiterin Psychosoz. Betreuung Rotes Kreuz.
    DSAin Ursula Molitschnig: Trainerin, Schauspielerin, Landesleiterin Rainbows Steiermark, Fachbereichsleitung „Begleitung nach Tod“.
    Petra Lackner-Haas: Dipl. Pädagogin, langjährige Erfahrung in der Krankenhausseelsorge, an der Kinderklinik in Graz und ebenso als Seelsorgerin im Mobilen Kinderteam - Palliativbetreuung tätig.

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 25.01.2019, 15:00 bis Samstag, 26.01.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 22.03.2019, 15:00 bis Samstag, 23.03.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 12.04.2019, 15:00 bis Samstag, 13.04.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 03.05.2019, 15:00 bis Samstag, 04.05.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 31.05.2019, 15:00 bis Samstag, 01.06.2019, 17:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-6-03
    Freitag, 03.05.2019, 15:00 Uhr

    Lehrgang Trauerbegleitung

    Schwere Verluste wie der Tod eines geliebten Menschen werden von Trauernden als Erschütterung ihres Lebensgrundes erfahren. Die Unab-änderlichkeit des Todes bringt die betroffenen Hinterbliebenen oft in einen Ausnahmezustand, in dem die üblichen Strategien, das Leben zu meistern, versagen. Sie fühlen sich in dieser Zeit oft alleingelassen. WegbegleiterInnen sind gefragt. Aber wie kann man Trauernde in solchen Lebenssituationen individuell begleiten?

    Diese Fortbildung, ....

    Referentinnen
    Karin Malle-Suppan, Counselor grad. BVPPT, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin.
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.
    Julia Schäfer, M.A., Soziologin und Kulturwissenschaftlerin, ehem. pädagogische Mitarbeiterin im Hospizverein Steiermark.

    Weitere ReferentInnen:
    Mag.a Petra Preimesberger: Klin. u. Gesundheitspsychologin, Notfall-Psychologin, Supervisorin, Leiterin Psychosoz. Betreuung Rotes Kreuz.
    DSAin Ursula Molitschnig: Trainerin, Schauspielerin, Landesleiterin Rainbows Steiermark, Fachbereichsleitung „Begleitung nach Tod“.
    Petra Lackner-Haas: Dipl. Pädagogin, langjährige Erfahrung in der Krankenhausseelsorge, an der Kinderklinik in Graz und ebenso als Seelsorgerin im Mobilen Kinderteam - Palliativbetreuung tätig.

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 25.01.2019, 15:00 bis Samstag, 26.01.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 22.03.2019, 15:00 bis Samstag, 23.03.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 12.04.2019, 15:00 bis Samstag, 13.04.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 03.05.2019, 15:00 bis Samstag, 04.05.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 31.05.2019, 15:00 bis Samstag, 01.06.2019, 17:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-6-04
    Freitag, 10.05.2019, 15:00 Uhr

    Kompaktausbildung zur Lehrerin / zum Lehrer für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit – Grundstufe

    Natur hat über die gesamte Menschheitsgeschichte hin das „Naturwesen Mensch“ bestimmt und geprägt. Die Menschnatur ist in all ihren Möglichkeiten des Suchens und Findens, des Erfindens und Gestaltens aus der Gesamtnatur hervorgegangen, aus dieser Welt des Lebendigen. Bei aller Naturferne der modernen, verstädterten Menschen und ihrer zunehmenden Bestimmtheit durch Technik und virtuelle Welten bleibt der Boden des Menschen seine leibhaftige Natur.

    Die Seminarreihe will den ....

    Referent
    Thomas Ulrich

    Die Tage sind nicht einzeln buchbar!

    Übersicht über den Gesamtlehrgang:
    Grundstufe: 4 Module zu je 3 Tagen, Stundenmaß: 134 Stunden Theorie, Methodik und Praxis, davon 96 Präsenzstunden (an 4 x 3 Tagen) und 38 Stunden Theoriestudium
    Aufbaustufe: 4 Module zu je 3 Tagen mit dem gleichen Stundenmaß
    Kolloqium und eine schriftliche Arbeit schließen die Weiterbildung ab.

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 29.03.2019, 15:00 bis Sonntag, 31.03.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 10.05.2019, 15:00 bis Sonntag, 12.05.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 14.06.2019, 15:00 bis Sonntag, 16.06.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 13.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 15.09.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-11-02
    Freitag, 10.05.2019, 16:00 Uhr

    Integrative Körperarbeit in Beratung, Begleitung, Therapie und Pädagogik

    Mit unserem Körper erleben wir, nehmen Gefühle und Stimmungen wahr und erkennen, was uns nährt oder schadet. Durch ihn drücken wir uns aus und werden von anderen wahrgenommen. Dennoch erwarten wir vor allem, dass er „funktioniert“, schmerzfrei bleibt und sich möglichst unauffällig verhält.

    In dieser 3-teiligen Fortbildung geben wir dem Leib und der sinnlichen Wahrnehmung eine Stimme.
    TeilnehmerInnen, die im Feld von Beratung, Begleitung, Therapie und ....

    Referentin
    Ingrid Huber, Körper- und Ausdruckstherapeutin.

    Anmeldung für alle Module; die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 15.03.2019, 16:00 bis Sonntag, 17.03.2019, 16:00 Uhr
    Freitag, 10.05.2019, 16:00 bis Sonntag, 12.05.2019, 16:00 Uhr
    Freitag, 07.06.2019, 16:00 bis Sonntag, 09.06.2019, 16:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-5-02
    Donnerstag, 23.05.2019, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Aufbaustufe

    Die „Integrative Poesie- und Bibliotherapie nutzt als kreativ-therapeutische Methode die Heilkraft der gestalteten Sprache und heilsamer Texte und ihr schöpferisches Potential als therapeutische Wege in der Arbeit mit Patienten, aber auch als hervorragende Wege der Persönlichkeitsbildung von Klientinnen und Klienten zur Förderung von Kreativität, Gesundheit und Lebenskompetenz.

    Die Aufbaustaufe hat zum Ziel, das Spektrum an theoretischem Wissen und die Methodenvielfalt ....

    ReferentInnen
    Susanne Langer
    Elisabeth Klempnauer, Lehrbeauftragte für Green Meditation® und Poesietherapie EAG.
    Ilse Orth
    Josef Moser

    Die Anmeldung ist nur für den gesamten Lehrgang möglich.
    Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Zum gesamten Curriculum gibt es ein theoretisches Leseprogramm, das den TeilnehmerInnen bekanntgegeben wird. Die einzelnen Seminare werden durch eigene Literaturstudien der TeilnehmerInnen sowie durch Peergrouptreffen nachbereitet.

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 07.02.2019, 15:00 bis Sonntag, 10.02.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 23.05.2019, 15:00 bis Sonntag, 26.05.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 26.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 29.09.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 28.11.2019, 15:00 bis Sonntag, 01.12.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-7-02
    Freitag, 24.05.2019, 09:00 Uhr

    Anwenderkurs

    Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

    Referentin
    Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

    Teilnahmebeitrag: € 1.550,00 Anmeldung für den gesamten Lehrgang, die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Kostenloser Informationsabend:
    Freitag, 22. März 2019, 18:30 - 20:30 Uhr
    Die Teilnahme am Informationsabend ist Voraussetzung für die Anmeldung zum Lehrgang!
    Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 24.05.2019, 09:00 bis Samstag, 25.05.2019, 17:00 Uhr
    Samstag, 15.06.2019, 09:00 bis 13:00 Uhr
    Donnerstag, 12.09.2019, 09:00 bis Freitag, 13.09.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 12.12.2019, 09:00 bis Freitag, 13.12.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 27.02.2020, 09:00 bis Freitag, 28.02.2020, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 23.04.2020, 09:00 bis Freitag, 24.04.2020, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-12-01
    Donnerstag, 30.05.2019, 10:00 Uhr

    2-teilige Kompakt – Weiterbildung/1. Teil

    Singen ist ein wunderbares Lebenselixier, das die körperliche und seelische Gesundheit stärken kann. Die Arbeit mit Stimme, Gesang und Bewegung in Gruppen kann darüber hinaus soziale Fähigkeiten stärken und Erfahrungen tiefer Verbundenheit ermöglichen.
    Die Teilnehmenden erlernen grundlegende Fertigkeiten für die eigenständige Leitung von Singgruppen. Hierzu zählt ein umfangreiches Repertoire an Liedern, Chants sowie weiteren Singformen wie ....

    ReferentInnen
    Katharina Bossinger
    Wolfgang Bossinger

    Teilnahmebeitrag: € 1.350,00 Kosten für die Gesamtfortbildung incl. Abschlusszertifikat

    Programmzeiten:
    Donnerstag: 10.00 bis 12.00, 15.00 bis 18.00, 19.30 bis 21.00 Uhr
    Freitag und Samstag: 9.00 bis 12.00, 15.00 bis 18.00, 19.30 bis 21.00 Uhr
    Sonntag: 9.30 bis 12.00 Uhr

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 30.05.2019, 10:00 bis Sonntag, 02.06.2019, 12:00 Uhr
    Montag, 22.07.2019, 15:00 bis Samstag, 27.07.2019, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-2-01
    Freitag, 31.05.2019, 15:00 Uhr

    Lehrgang Trauerbegleitung

    Schwere Verluste wie der Tod eines geliebten Menschen werden von Trauernden als Erschütterung ihres Lebensgrundes erfahren. Die Unab-änderlichkeit des Todes bringt die betroffenen Hinterbliebenen oft in einen Ausnahmezustand, in dem die üblichen Strategien, das Leben zu meistern, versagen. Sie fühlen sich in dieser Zeit oft alleingelassen. WegbegleiterInnen sind gefragt. Aber wie kann man Trauernde in solchen Lebenssituationen individuell begleiten?

    Diese Fortbildung, ....

    Referentinnen
    Karin Malle-Suppan, Counselor grad. BVPPT, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin.
    Julia Schäfer, M.A., Soziologin und Kulturwissenschaftlerin, ehem. pädagogische Mitarbeiterin im Hospizverein Steiermark.
    Karin Oblak, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung.

    Weitere ReferentInnen:
    Mag.a Petra Preimesberger: Klin. u. Gesundheitspsychologin, Notfall-Psychologin, Supervisorin, Leiterin Psychosoz. Betreuung Rotes Kreuz.
    DSAin Ursula Molitschnig: Trainerin, Schauspielerin, Landesleiterin Rainbows Steiermark, Fachbereichsleitung „Begleitung nach Tod“.
    Petra Lackner-Haas: Dipl. Pädagogin, langjährige Erfahrung in der Krankenhausseelsorge, an der Kinderklinik in Graz und ebenso als Seelsorgerin im Mobilen Kinderteam - Palliativbetreuung tätig.

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 25.01.2019, 15:00 bis Samstag, 26.01.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 22.03.2019, 15:00 bis Samstag, 23.03.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 12.04.2019, 15:00 bis Samstag, 13.04.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 03.05.2019, 15:00 bis Samstag, 04.05.2019, 17:30 Uhr
    Freitag, 31.05.2019, 15:00 bis Samstag, 01.06.2019, 17:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-6-05
    Freitag, 07.06.2019, 16:00 Uhr

    Integrative Körperarbeit in Beratung, Begleitung, Therapie und Pädagogik

    Mit unserem Körper erleben wir, nehmen Gefühle und Stimmungen wahr und erkennen, was uns nährt oder schadet. Durch ihn drücken wir uns aus und werden von anderen wahrgenommen. Dennoch erwarten wir vor allem, dass er „funktioniert“, schmerzfrei bleibt und sich möglichst unauffällig verhält.

    In dieser 3-teiligen Fortbildung geben wir dem Leib und der sinnlichen Wahrnehmung eine Stimme.
    TeilnehmerInnen, die im Feld von Beratung, Begleitung, Therapie und ....

    Referentin
    Ingrid Huber, Körper- und Ausdruckstherapeutin.

    Anmeldung für alle Module; die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 15.03.2019, 16:00 bis Sonntag, 17.03.2019, 16:00 Uhr
    Freitag, 10.05.2019, 16:00 bis Sonntag, 12.05.2019, 16:00 Uhr
    Freitag, 07.06.2019, 16:00 bis Sonntag, 09.06.2019, 16:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-5-03
    Freitag, 14.06.2019, 15:00 Uhr

    Kompaktausbildung zur Lehrerin / zum Lehrer für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit – Grundstufe

    Natur hat über die gesamte Menschheitsgeschichte hin das „Naturwesen Mensch“ bestimmt und geprägt. Die Menschnatur ist in all ihren Möglichkeiten des Suchens und Findens, des Erfindens und Gestaltens aus der Gesamtnatur hervorgegangen, aus dieser Welt des Lebendigen. Bei aller Naturferne der modernen, verstädterten Menschen und ihrer zunehmenden Bestimmtheit durch Technik und virtuelle Welten bleibt der Boden des Menschen seine leibhaftige Natur.

    Die Seminarreihe will ....

    Referent
    Univ.-Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold, emer. Univ-Prof. für Psychologie.

    Die Tage sind nicht einzeln buchbar!

    Übersicht über den Gesamtlehrgang:
    Grundstufe: 4 Module zu je 3 Tagen, Stundenmaß: 134 Stunden Theorie, Methodik und Praxis, davon 96 Präsenzstunden (an 4 x 3 Tagen) und 38 Stunden Theoriestudium
    Aufbaustufe: 4 Module zu je 3 Tagen mit dem gleichen Stundenmaß
    Kolloqium und eine schriftliche Arbeit schließen die Weiterbildung ab.

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 29.03.2019, 15:00 bis Sonntag, 31.03.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 10.05.2019, 15:00 bis Sonntag, 12.05.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 14.06.2019, 15:00 bis Sonntag, 16.06.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 13.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 15.09.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-11-03
    Samstag, 15.06.2019, 09:00 Uhr

    Anwenderkurs

    Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

    Referentin
    Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

    Anmeldung für den gesamten Lehrgang, die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 24.05.2019, 09:00 bis Samstag, 25.05.2019, 17:00 Uhr
    Samstag, 15.06.2019, 09:00 bis 13:00 Uhr
    Donnerstag, 12.09.2019, 09:00 bis Freitag, 13.09.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 12.12.2019, 09:00 bis Freitag, 13.12.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 27.02.2020, 09:00 bis Freitag, 28.02.2020, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 23.04.2020, 09:00 bis Freitag, 24.04.2020, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-12-02
    Donnerstag, 27.06.2019, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Grundstufe

    Die Grundstufe gibt eine Einführung in Methoden und Techniken des Verfahrens und behandelt drei Schwerpunktbereiche der poesie- und biblio-therapeutischen Arbeit. ....

    Referentinnen
    Birgit Hirsekorn
    MA Brigitte Leeser
    Mag.a Monika Tieber-Dorneger

    Die Anmeldung ist nur für den gesamten Lehrgang möglich. Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    An jedem Seminartag sind Abendeinheiten vorgesehen

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 07.03.2019, 15:00 bis Sonntag, 10.03.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 27.06.2019, 15:00 bis Sonntag, 30.06.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 05.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 08.09.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 21.11.2019, 15:00 bis Sonntag, 24.11.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-10-02
    Montag, 22.07.2019, 15:00 Uhr

    2-teilige Kompakt – Weiterbildung/2. Teil

    Singen ist ein wunderbares Lebenselixier, das die körperliche und seelische Gesundheit stärken kann. Die Arbeit mit Stimme, Gesang und Bewegung in Gruppen kann darüber hinaus soziale Fähigkeiten stärken und Erfahrungen tiefer Verbundenheit ermöglichen.
    Die Teilnehmenden erlernen grundlegende Fertigkeiten für die eigenständige Leitung von Singgruppen. Hierzu zählt ein umfangreiches Repertoire an Liedern, Chants sowie weiteren Singformen wie ....

    ReferentInnen
    Katharina Bossinger
    Wolfgang Bossinger

    Kosten für die Gesamtfortbildung incl. Abschlusszertifikat

    Programmzeiten:
    Montag: 15.00 bis 18.00, 19.30 bis 21.00 Uhr
    Dienstag bis Freitag: 9.00 bis 12.00, 15.00 bis 18.00, 19.30 bis 21.00 Uhr
    Samstag: 9.00 bis 12.00, 15.00 bis 16.30 Uhr

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 30.05.2019, 10:00 bis Sonntag, 02.06.2019, 12:00 Uhr
    Montag, 22.07.2019, 15:00 bis Samstag, 27.07.2019, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-2-02
    Donnerstag, 05.09.2019, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Grundstufe

    Die Grundstufe gibt eine Einführung in Methoden und Techniken des Verfahrens und behandelt drei Schwerpunktbereiche der poesie- und biblio-therapeutischen Arbeit. ....

    Referentinnen
    Birgit Hirsekorn
    MA Brigitte Leeser
    Mag.a Monika Tieber-Dorneger

    Die Anmeldung ist nur für den gesamten Lehrgang möglich. Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    An jedem Seminartag sind Abendeinheiten vorgesehen

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 07.03.2019, 15:00 bis Sonntag, 10.03.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 27.06.2019, 15:00 bis Sonntag, 30.06.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 05.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 08.09.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 21.11.2019, 15:00 bis Sonntag, 24.11.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-10-03
    Donnerstag, 12.09.2019, 09:00 Uhr

    Anwenderkurs

    Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

    Referentin
    Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

    Anmeldung für den gesamten Lehrgang, die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 24.05.2019, 09:00 bis Samstag, 25.05.2019, 17:00 Uhr
    Samstag, 15.06.2019, 09:00 bis 13:00 Uhr
    Donnerstag, 12.09.2019, 09:00 bis Freitag, 13.09.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 12.12.2019, 09:00 bis Freitag, 13.12.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 27.02.2020, 09:00 bis Freitag, 28.02.2020, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 23.04.2020, 09:00 bis Freitag, 24.04.2020, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-12-03
    Freitag, 13.09.2019, 15:00 Uhr

    Kompaktausbildung zur Lehrerin / zum Lehrer für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit – Grundstufe

    Natur hat über die gesamte Menschheitsgeschichte hin das „Naturwesen Mensch“ bestimmt und geprägt. Die Menschnatur ist in all ihren Möglichkeiten des Suchens und Findens, des Erfindens und Gestaltens aus der Gesamtnatur hervorgegangen, aus dieser Welt des Lebendigen. Bei aller Naturferne der modernen, verstädterten Menschen und ihrer zunehmenden Bestimmtheit durch Technik und virtuelle Welten bleibt der Boden des Menschen seine leibhaftige Natur.
    Die Seminarreihe will den ....

    Referentin
    Ilse Orth

    Die Tage sind nicht einzeln buchbar!

    Übersicht über den Gesamtlehrgang:
    Grundstufe: 4 Module zu je 3 Tagen, Stundenmaß: 134 Stunden Theorie, Methodik und Praxis, davon 96 Präsenzstunden (an 4 x 3 Tagen) und 38 Stunden Theoriestudium
    Aufbaustufe: 4 Module zu je 3 Tagen mit dem gleichen Stundenmaß
    Kolloqium und eine schriftliche Arbeit schließen die Weiterbildung ab.

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 29.03.2019, 15:00 bis Sonntag, 31.03.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 10.05.2019, 15:00 bis Sonntag, 12.05.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 14.06.2019, 15:00 bis Sonntag, 16.06.2019, 12:30 Uhr
    Freitag, 13.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 15.09.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-11-04
    Donnerstag, 26.09.2019, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Aufbaustufe

    Die „Integrative Poesie- und Bibliotherapie nutzt als kreativ-therapeutische Methode die Heilkraft der gestalteten Sprache und heilsamer Texte und ihr schöpferisches Potential als therapeutische Wege in der Arbeit mit Patienten, aber auch als hervorragende Wege der Persönlichkeitsbildung von Klientinnen und Klienten zur Förderung von Kreativität, Gesundheit und Lebenskompetenz.

    Die Aufbaustaufe hat zum Ziel, das Spektrum an theoretischem Wissen und die Methodenvielfalt ....

    ReferentInnen
    Elisabeth Klempnauer, Lehrbeauftragte für Green Meditation® und Poesietherapie EAG.
    Susanne Langer
    Josef Moser
    Ilse Orth

    Die Anmeldung ist nur für den gesamten Lehrgang möglich.
    Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Zum gesamten Curriculum gibt es ein theoretisches Leseprogramm, das den TeilnehmerInnen bekanntgegeben wird. Die einzelnen Seminare werden durch eigene Literaturstudien der TeilnehmerInnen sowie durch Peergrouptreffen nachbereitet.

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 07.02.2019, 15:00 bis Sonntag, 10.02.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 23.05.2019, 15:00 bis Sonntag, 26.05.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 26.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 29.09.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 28.11.2019, 15:00 bis Sonntag, 01.12.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-7-03
    Donnerstag, 21.11.2019, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Grundstufe

    Die Grundstufe gibt eine Einführung in Methoden und Techniken des Verfahrens und behandelt drei Schwerpunktbereiche der poesie- und biblio-therapeutischen Arbeit. ....

    Referentinnen
    Birgit Hirsekorn
    MA Brigitte Leeser
    Mag.a Monika Tieber-Dorneger

    Die Anmeldung ist nur für den gesamten Lehrgang möglich. Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    An jedem Seminartag sind Abendeinheiten vorgesehen

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 07.03.2019, 15:00 bis Sonntag, 10.03.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 27.06.2019, 15:00 bis Sonntag, 30.06.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 05.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 08.09.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 21.11.2019, 15:00 bis Sonntag, 24.11.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-10-04
    Donnerstag, 28.11.2019, 15:00 Uhr

    Poesie- und Bibliotherapie, Kreatives Schreiben und Biografiearbeit im integrativen Verfahren - Aufbaustufe

    Die „Integrative Poesie- und Bibliotherapie nutzt als kreativ-therapeutische Methode die Heilkraft der gestalteten Sprache und heilsamer Texte und ihr schöpferisches Potential als therapeutische Wege in der Arbeit mit Patienten, aber auch als hervorragende Wege der Persönlichkeitsbildung von Klientinnen und Klienten zur Förderung von Kreativität, Gesundheit und Lebenskompetenz.

    Die Aufbaustaufe hat zum Ziel, das Spektrum an theoretischem Wissen und die Methodenvielfalt ....

    ReferentInnen
    Susanne Langer
    Elisabeth Klempnauer, Lehrbeauftragte für Green Meditation® und Poesietherapie EAG.
    Josef Moser
    Ilse Orth

    Die Anmeldung ist nur für den gesamten Lehrgang möglich.
    Die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Zum gesamten Curriculum gibt es ein theoretisches Leseprogramm, das den TeilnehmerInnen bekanntgegeben wird. Die einzelnen Seminare werden durch eigene Literaturstudien der TeilnehmerInnen sowie durch Peergrouptreffen nachbereitet.

    Veranstaltungszeiten

    Donnerstag, 07.02.2019, 15:00 bis Sonntag, 10.02.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 23.05.2019, 15:00 bis Sonntag, 26.05.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 26.09.2019, 15:00 bis Sonntag, 29.09.2019, 12:30 Uhr
    Donnerstag, 28.11.2019, 15:00 bis Sonntag, 01.12.2019, 12:30 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-7-04
    Donnerstag, 12.12.2019, 09:00 Uhr

    Anwenderkurs

    Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

    Referentin
    Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

    Anmeldung für den gesamten Lehrgang, die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 24.05.2019, 09:00 bis Samstag, 25.05.2019, 17:00 Uhr
    Samstag, 15.06.2019, 09:00 bis 13:00 Uhr
    Donnerstag, 12.09.2019, 09:00 bis Freitag, 13.09.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 12.12.2019, 09:00 bis Freitag, 13.12.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 27.02.2020, 09:00 bis Freitag, 28.02.2020, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 23.04.2020, 09:00 bis Freitag, 24.04.2020, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 19-12-04
    Donnerstag, 27.02.2020, 09:00 Uhr

    Anwenderkurs

    Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

    Referentin
    Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

    Anmeldung für den gesamten Lehrgang, die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 24.05.2019, 09:00 bis Samstag, 25.05.2019, 17:00 Uhr
    Samstag, 15.06.2019, 09:00 bis 13:00 Uhr
    Donnerstag, 12.09.2019, 09:00 bis Freitag, 13.09.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 12.12.2019, 09:00 bis Freitag, 13.12.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 27.02.2020, 09:00 bis Freitag, 28.02.2020, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 23.04.2020, 09:00 bis Freitag, 24.04.2020, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 20-12-05
    Donnerstag, 23.04.2020, 09:00 Uhr

    Anwenderkurs

    Validation ist eine Methode, um mit desorientierten, sehr alten Menschen zu kommunizieren. Diese Technik hilft, Stress abzubauen und ermöglicht diesem Personenkreis, Würde und Glück wiederzu erlangen. Validation basiert auf einem empathischen Ansatz und einer ganzheitlichen Erfassung des Individuums. Indem man ,,in die Schuhe“ eines anderen Menschen schlüpft und ,,mit seinen Augen sieht“, kann man in die Welt der sehr alten, desorientierten Menschen vordringen. Die ....

    Referentin
    Hildegard Nachum, Validationstrainerin, Leitung des AVO.

    Anmeldung für den gesamten Lehrgang, die Tage können nicht einzeln besucht werden!

    Bei Interesse bitte Detailfolder anfordern!

    Veranstaltungszeiten

    Freitag, 24.05.2019, 09:00 bis Samstag, 25.05.2019, 17:00 Uhr
    Samstag, 15.06.2019, 09:00 bis 13:00 Uhr
    Donnerstag, 12.09.2019, 09:00 bis Freitag, 13.09.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 12.12.2019, 09:00 bis Freitag, 13.12.2019, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 27.02.2020, 09:00 bis Freitag, 28.02.2020, 17:00 Uhr
    Donnerstag, 23.04.2020, 09:00 bis Freitag, 24.04.2020, 17:00 Uhr

    Lehrgänge
    Seminar / Kursnummer: 20-12-06