Neues aus dem Bildungshaus
Topaktuelles und Topveranstaltungen
50 Jahre „Mariatroster Erklärung“
Leben heute in Freiheit und Verantwortung
Impulsreferate mit:
Emer. Weihbischof DDr. Helmut Krätzl – Langjähriges Mitglied der österreichischen Bischofskonferenz und „Stenograph“ beim II. Vatikanischen Konzil
Emer. Univ.-Prof. Dr. Günter Virt – Beleuchtung der Hintergründe als Zeitzeuge
Univ.-Prof.in Dr.in Gunda Werner – Aktualität der Thematik

Barbara Frischmuth – Lesung aus „Machtnix oder Der Lauf, den die Welt nahm“
Dr.in Christine Haiden – Moderation
Willy Kulmer – Musikalische Begleitung am Saxophon
Samstag, 10.11.2018, 14:30 bis 20:30 Uhr
Gesunde Zähne - gesundes Leben
Vortrag von Dr. Albin Perz
Bei höllischen Zahnschmerzen ist alles klar: Nur der Zahnarzt kann helfen. Bei Knieproblemen, Gelenkentzündungen, immer wiederkehrenden Lungenentzündungen oder Bluthochdruck denkt hingegen niemand an den Zahnarzt. Dabei könnte genau er der richtige Ansprechpartner sein, denn Erkrankungen der Zähne wie Karies, Zahnfleischentzündungen, tote Zähne, wurzelbehandelte Zähne oder Kieferfehlstellungen haben weit mehr Einfluss auf die Gesundheit, als wir denken. Der Vortrag weist auf die Zusammenhänge zwischen Zahngesundheit und ganzheitlicher Gesundheit hin und hilft mögliche Beziehungen der Zähne zu bestehenden gesundheitlichen Problemen zu entdecken und zu erkennen.
Mittwoch, 7.11.2018, 19:00 bis 21:00 Uhr
Empathie
Mariatroster philosophische Gespräche mit Univ.-Prof. Dr. Johann Götschl
Empathie ermöglicht uns die Verwirklichung von erkenntnisbewussten und humanbewussten Lebensrealitäten. Ein tieferes Eindringen in die Dimension von Empathie kann immer auf neue Ermutigungen und Hilfestellungen verweisen, weil mit Empathie im Grunde eine Symmetrie von Emotionen und Gefühlen zwischen Menschen erkennbar ist. Erkenntnis und Ethik werden demnach stärker als bisher als Netzwerk von Wissen und Handeln, von Gefühlen und Emotionen repräsentiert und erstrebt. Wir leben in neuartigen Offenheiten, neuen Aufklärungen und auch neuen Herausforderungen.
Freitag, 9.11.2018, 17:00 bis 20:00 Uhr
Veränderte Kindheit und ihre Herausforderungen
Vortrag mit Mag. Dr. Susanne Herker
Kindheit steht untrennbar in einer engen Verschränkung mit gesellschaftlichen und sozio-kulturellen Entwicklungen bzw. deren Veränderungen. Aber nicht alle technische Entwicklungen, Dynamisierungen der Arbeits- und Bildungswelt, Rollenveränderungen von Frauen und Männern, veränderte Konsumangebote, verschobene Leistungserwartungen bis hin zum generierten Leistungsdruck an Kinder und Jugendliche sowie massive Veränderungen der Wohn- und Lebensräume u.v.m. können von den grundsätzlichen Notwendigkeiten für ein altersgerechtes Entwickeln von Kindern hinwegtäuschen.
Montag, 12.11.2018, 19:30 Uhr
Im Dialog mit meinem Körper
Kostenloser Infoabend zum Lehrgang mit Ingrid Huber
Im März 2019 beginnt wieder der Lehrgang Integrative Körperarbeit in Beratung, Begleitung, Therapie und Pädagogik.
In dieser 3-teiligen Fortbildung geben wir dem Leib und der sinnlichen Wahrnehmung eine Stimme.
TeilnehmerInnen, die im Feld von Beratung, Begleitung, Therapie und Pädagogik mit Menschen arbeiten, lernen, die kognitive und emotionale Ebene verstärkt in Bezug zum Körper zu setzen. Wenn all diese Ebenen im Dialog – das heißt: integriert – sind, bleiben Menschen handlungs- und entwicklungsfähig.
Montag, 19.11.2018, 17:30 bis 21:00 Uhr
Demnächst bei uns
Veranstaltungen
Gesundheit und Wohlbefinden durch bewusstes Bewegen
Ein Kurs in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit

Bewegung ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens.
Donnerstag,
18.10.2018, 19:00 Uhr
Seminar / 18-272-02
TIGER FEELING
CANTIENICA® - Beckenbodentraining

Die CANTIENICA® -Methode ist ein anatomisch fundiertes Trainingskonzept und zielt nicht nur darauf ab...
Mittwoch,
24.10.2018, 18:15 Uhr
Workshop / 18-185-01
Von Herzen singen
Spirituelle Lieder und heilsames Tönen

Für diese fünf Abende habe ich Lieder der Sufis und der Native Americans, hebräische Friedenslieder und Niggunims, Mantren, Gospels, Lieder aus Taizé und Afrika ausgewählt.
Mittwoch,
24.10.2018, 19:00 Uhr
Seminar / 18-180-03
Lebenskunst für Fortgeschrittene
Offenes Treffen für Menschen im Älterwerden

„Lebenskunst für Fortgeschrittene" meint: seiner Zukunft ins Auge zu sehen...
Donnerstag,
25.10.2018, 09:30 Uhr
Vortrag / 18-198
Mariatroster Tafelmusik
Kammermusik für HobbymusikerInnen und WiedereinsteigerInnen

Kammermusik für Nicht-Profis – einfach, weil es großen Spaß macht!
Donnerstag,
25.10.2018, 17:30 Uhr
Workshop / 18-311
TIGER FEELING
CANTIENICA® - Beckenbodentraining

Die CANTIENICA® -Methode ist ein anatomisch fundiertes Trainingskonzept und zielt nicht nur darauf ab...
Mittwoch,
31.10.2018, 18:15 Uhr
Workshop / 18-185-02
Herzensgespräche
Meditationsreihe

Im Herbst, wenn die Tage wieder kürzer werden und es früher dunkel wird, spiegelt sich auch in der Natur dieser Rückzug nach innen wider.
Mittwoch,
31.10.2018, 19:00 Uhr
Workshop / 18-302