Neues aus dem Bildungshaus
Topaktuelles und Topveranstaltungen
Singende Wallfahrt
Von Mariatrost nach Mariazell in fünf Tagen
Der Natur lauschen. Ruhigen Schrittes wandern und die vielen Eindrücke am Weg genießen. Herzhaft singen und jodeln – an schönen Plätzen unterwegs, beim abendlichen Zusammensitzen in den Quartieren und in der besonderen Atmosphäre der Mariazeller Basilika am letzten Tag.
Wanderführung und Singbegleitung: Nikola Laube und Herbert Krienzer
Donnerstag, 26.9.2019, 09:00 bis Montag, 30.09.2019
Von Herzen singen
Spirituelle Lieder und heilsames Tönen mit Ingrid Huber. Beim Singen wird die innere Stimme eins mit den Liedern, dem Gesamtklang der Gruppe. In Leichtigkeit fühlen wir uns verbunden und getragen.
Montag, 23.9.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
Jesus & Christus
Das Heilige Land als fünftes Evangelium
Der erfahrene Reiseleiter Wolfgang Sotill und der Bibelwissenschafter Peter Trummer führen im Team überraschend neu in das Heilige Land als das „fünfte Evangelium“ ein. Der Vortrag ist auch eine Hinführung zu einer Reise des Bildungshauses, die vom 14. bis 23. Februar 2020 durchgeführt wird.
Foto: Pfummerl
Mittwoch, 25.9.2019, 19:30 bis 21:30 Uhr
Indien Studienreise
Kirche im Kraftfeld von Solidarität und Spiritualität
In einer globalisierten Welt werden internationale Netzwerke immer bedeutender. Die katholische Kirche ist in aller Welt präsent, vor allem an den Peripherien. Für Papst Franziskus liegt gerade an diesen vermeintlichen „Rändern“ der Tastsinn der Kirche, wo wir genau hinschauen und lernen können. Diese Studienreise möchte das tun und darf dabei auf die Erfahrung und das Wissen von Sr. Hemma Muschick SA und P. Sebastian Painadath SJ und Sr. Rose Pudukadan zurückgreifen. Sr. Hemma und ihr Orden der Helferinnen unterstützt Santal Frauen, eine ethnische Minderheit auf dem Weg zur Gleichberechtigung. Dabei werden wir auch das Institut und Museum von Rabindranath Tagore und Frauenprojekte in Kolkata kennenlernen.
Begrenzte Teilnehmerzahl
Freitag, 27.12.2019 bis Samstag, 11.1.2020
Liebe Freundinnen und Freunde des Bildungshauses!
Mit 6. Oktober schließt das Bildungshaus Mariatrost nach 70-jährigem Bestehen seine Türen.
Am 5. Oktober laden wir Sie von 14.00 bis 18.00 Uhr zu einem Fest des Dankes, der Würdigung und des Abschieds ein!

Zukünftig wird das Bildungs- und Organisationsteam des Hauses als Bildungsforum Mariatrost im Zentrum von Graz, in der Bürgergasse 2, bewährte und innovative Bildungsangebote entwickeln, und für Sie an unterschiedlichen Veranstaltungsorten anbieten. Unsere Erreichbarkeit, telefonisch und per mail bleibt unverändert. Wir hoffen, dass Sie uns weiterhin die Treue halten und wir Sie als Bildungsinteressierte willkommen heißen dürfen.
Ihr Team vom Bildungshaus Mariatrost