Neues aus dem Bildungshaus
Topaktuelles und Topveranstaltungen
Jakobsweg
Infoabend
Ing. Wolfgang Kubassa und Mag. Johannes Steinbauer informieren Sie zur Reise Jakobsweg: Blumen und Steine am Weg 150 km Wandern und Innenschau 6. - 17. Juli 2019
Freitag, 1.2.2019, 18:00 bis 20:00 Uhr
Für unsere Kinder nur das Beste
Was brauchen unsere Kinder wirklich?
Die Bindungsforschung legt klare Ergebnisse vor.
Welche Folgerungen ergeben sich für Familie, Politik und Gesellschaft?
Im Vortrag mit Profin Drin Martina Leibovici-Mühlberger, wird die Wichtigkeit einer gelingenden, frühen Eltern-Kind Beziehung thematisiert. Entsprechend der Tatsache, dass wir als “physiologische Frühgeburten” zur Welt kommen, kommt der Qualität frühkindlicher psychophysischer Versorgungsprozesse fundamentale Bedeutung zu.
Mittwoch, 6.2.2019, 19:30 Uhr
Aufstellungsseminar: Führen und Organisation
Die Organisationsaufstellung kann in persönlichen Veränderungsprozessen - zum Beispiel zur Rollenklärung und Entscheidungsfindung - eingesetzt werden, aber auch in organisatorischen Entwicklungsprozessen unterstützen. Bei einer systemischen Organisationsaufstellung mit Harald Lang MSc MBA Bakk.rer.nat und Diplom-Ingenieurin Sabine Pelzmann MSc MBA, werden die Beziehungsstrukturen einer Organisation durch Verkörperung sichtbar und damit bearbeitbar gemacht.
SAMSTAG, 9.2.2019, 9:30 BIS 18:00 UHR
Klavierabend Fateme Beytollahi
Ludwig van Beethoven, Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven.
Als Special Guest am Violoncello: Nadja Stiegler
Samstag, 9.2.2019, 19:00 Uhr
Green Meditation ® – Grundstufe
Kompaktausbildung zur Lehrerin / zum Lehrer für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit
Die Seminarreihe will den Kontakt mit der Natur revitalisieren und greift dabei auf meditative Techniken zurück, die die Integrative Therapie aus alten Quellen der Naturmeditation geschöpft hat und über 40 Jahre in klinischer und agogischer Praxis für den Kontext unserer spätmodernen Gegenwart entwickeln konnte. Dabei wurde besonders das Erfahren der „Grünkraft“ (viriditas) und des Naturerlebens, die Hildegard von Bingen beschrieben hat, mit dem meditativen Dreischritt „Besinnung, Betrachtung, Versunkenheit“ systematisiert und vertieft.
Beginn des Lehrganges: Freitag, 29.3.2019, 15:00 bis Sonntag, 31.3.2019, 12:30 Uhr
Demnächst bei uns
Veranstaltungen
Mariatroster Tafelmusik
Kammermusik für HobbymusikerInnen und WiedereinsteigerInnen

Sie haben Freude an der Musik? Ihr eigenes Instrument haben Sie aber schon lange nicht mehr angegriffen?
Donnerstag,
24.01.2019, 17:30 Uhr
Workshop / 19-316
Zeit der Trauer
Lehrgang Trauerbegleitung

Diese Fortbildung, möchte dazu befähigen, individuelle Trauerprozesse zu erkennen und zu verstehen.
Freitag,
25.01.2019, 15:00 Uhr
Seminar / 19-6-01
Schreibfrühstück
Haben Sie Lust mitzuschreiben?

Wir treffen uns vormittags zu einer fröhlichen Schreibrunde bei Kaffee und Kuchen.
Dienstag,
29.01.2019, 09:00 Uhr
Workshop / 19-116
Von Herzen singen
Spirituelle Lieder und heilsames Tönen

Für diese fünf Abende habe ich Lieder der Sufis und der Native Americans, hebräische Friedenslieder und Niggunims, Mantren, Gospels, Lieder aus Taizé und Afrika ausgewählt.
Mittwoch,
30.01.2019, 19:00 Uhr
Seminar / 19-180-05
Ikonen – Fenster zur Ewigkeit
Ikonenmalkurs

Das Ikonen malen ist ein Gebet, die Ikone wird durch die tiefe Meditation des Geistes erschaffen und geleitet uns.
Donnerstag,
31.01.2019, 14:00 Uhr
Workshop / 19-17
Fasziengesang und die heilende Kraft der Stimme
Stimm-, Klang- und Faszientraining

Freitag,
01.02.2019, 17:00 Uhr
Seminar / 19-48
HerzensHände®
Die heilsame Kraft von achtsamer Berührung

In der Initiative HerzensHände erinnern wir an „die Wurzel“, damit sie im menschlichen Zusammenleben wieder „an Boden gewinnt“. Sie erleben Ihre Herzensqualität als tragende Kraft.
Freitag,
01.02.2019, 18:00 Uhr
Workshop / 19-19