Neues aus dem Bildungshaus
Topaktuelles und Topveranstaltungen
Leuchtspuren der Hoffnung
Perspektiven für ein gelingendes Leben - Vorösterliche Besinnung
Wenn wir uns mit Blick auf Jesus auf die Fastenzeit einlassen, können wir Halt, Zuversicht und Hoffnung in unserem Leben erfahren, werden Perspektiven zu einem gelingenden Leben eröffnet. Anhand biblischer Texte, Meditationen, spiritueller Impulse und Eucharistiefeiern zeigt Abt Otto Strohmaier OSB Wege auf, die uns wieder mit Vertrauen durch Krisen gehen lassen. So führen diese österlichen Besinnungstage in das Geheimnis des erneuerten Lebens ein, Tage, die wohltun, inspirieren und Hoffnung schenken.
Montag, 1.4.2019, 10:00 bis Mittwoch, 3.4.2019, 12:00 Uhr
ÜberLeben – Suizidprävention wirkt
Suizid und Suizidprävention in den verschiedenen Lebensaltern/-phasen
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) geht von jährlich weltweit etwa 800.000 Todesfällen durch Suizid aus, Suizidversuche sind noch wesentlich häufiger. Damit ist Suizid auch ein ernsthaftes gesundheitspolitisches Problem. Die Auswirkungen jedes Suizids auf die Menschen im nahen sozialen Umfeld sind beträchtlich – viele Hinterbliebene brauchen Jahre, um wieder ins Leben zurückzufinden. Sie tragen ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von komplizierter Trauer, Depressionen und Suizidalität und befinden sich aufgrund der Tabuisierung des Themas Suizid teils in einem sozialen Vakuum.
Impulsvorträge mit:
Drin Ulrike Schrittwieser,
Prim.a Drin Katharina Purtscher Penz,
Maga Drin Regina Seibl,
Prim. Dr. Christian Jagsch,
Mittwoch, 3.4.2019, 16:00 bis 20:00 Uhr
Im Fokus: Die Kraft der Hüftgelenke
Ein Seminar in der Feldenkrais® Methode mit Ulli Jaksch
Die Hüftgelenke haben die Feinheit, den Rumpf über den Beinen zu balancieren – gut für Stabilität und Gleichgewicht. Sie haben die Kraft, den Rumpf und die Beine sicher miteinander zu verankern – gut für Fortbewegung und Aufrichtung. Sie ermöglichen Ihnen den Schneidersitz und Vieles mehr. Darüber hinaus lassen sich Unbeweglichkeit und Schmerzen in Rücken, Nacken oder Knien verringern und lösen, wenn die Hüftgelenke in all ihren vielfältigen Besonderheiten gut funktionieren.
Freitag, 5.4., 16:00 Uhr bis Sonntag, 7.4.2019, 12:30 Uhr
Aufstellungsseminar: Führen und Organisation
Die Organisationsaufstellung kann in persönlichen Veränderungsprozessen - zum Beispiel zur Rollenklärung und Entscheidungsfindung - eingesetzt werden, aber auch in organisatorischen Entwicklungsprozessen unterstützen. Bei einer systemischen Organisationsaufstellung mit Harald Lang MSc MBA Bakk.rer.nat und Diplom-Ingenieurin Sabine Pelzmann MSc MBA, werden die Beziehungsstrukturen einer Organisation durch Verkörperung sichtbar und damit bearbeitbar gemacht.
SAMSTAG, 6.4.2019, 9:30 BIS 18:00 UHR
Fasten nach Hildegard von Bingen für mehr Wohlbefinden, Gesundheit und Regeneration
Strenges Saftfasten mit Maga Maria Painold.
Fasten ist nicht Hungern! Durch den bewussten Verzicht auf belastende Nahrungsmittel kann Fasten ein Aufbruch zu neuem Leben und Heilmittel sein und zur Gesundung an Leib und Seele beitragen! Fastenimpulse, Reflexionen und spirituelle Übungen und körperliche Aktivitäten ergänzen das Fastenangebot nach Hildegard von Bingen.
Fastenwoche mit strengem Saftfasten:
Montag,8. April bis Freitag, 12. April 2019
Freitag, 5.4.2019, 18:00 bis 19:30 Uhr
Demnächst bei uns
Veranstaltungen
Schildkröte oder Wolf, schüchtern oder mutig!
Wie gelingt das Leben besser?

Jeder Mensch geht mit seinen individuellen Lösungsmöglichkeiten und Ressourcen an die Aufgaben und Herausforderungen des Lebens heran. Dieser Weg beginnt bereits in frühester Kindheit.
Dienstag,
26.03.2019, 19:30 Uhr
Vortrag / 19-107
Pagat ultimo – oder lieber nicht?
Tarockblatt – Übungsabende

Tarock – ein vergnüglicher Bildungsbeitrag für strategisches Denken, Teamarbeit, Gedächtnistraining.
Donnerstag,
28.03.2019, 18:00 Uhr
Übung / 19-134
Die Generation Digital: Heranwachsen in einer vernetzten Welt
Buchpräsentation und Vortrag

Im Vortrag werden die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema gespickt mit Auszügen aus dem Buch vorgestellt.
Donnerstag,
28.03.2019, 19:00 Uhr
Lehrgang / 19-279
Wånn da Schildhåhn bålzt …
Frühlings- und Almlieder zum Mitsingen - Singnachmittag mit dem Steirischen Volksliedwerk

Das Frühjahr mit seinem Blütenmeer ist seit jeher eine große inspirierende Kraft – natürlich auch in der Volkspoesie und im Volksgesang.
Sonntag,
31.03.2019, 13:30 Uhr
Workshop / 19-119
Kräuterwissen vertiefen
Kräuter-Gesprächsabend - Berufskräuter

Ein Abend, der ganz unseren heimischen Kräutern gewidmet ist, um unsere Erfahrungen und unser Wissen mit ihnen zu vertiefen.
Mittwoch,
03.04.2019, 19:00 Uhr
Workshop / 19-83
Von Herzen singen
Spirituelle Lieder und heilsames Tönen

Für diese fünf Abende habe ich Lieder der Sufis und der Native Americans, hebräische Friedenslieder und Niggunims, Mantren, Gospels, Lieder aus Taizé und Afrika ausgewählt.
Mittwoch,
03.04.2019, 19:00 Uhr
Seminar / 19-69-02
Wandlungsfähig und handlungsfähig
Frauen feiern Liturgie

Einklang mit dem Jahreskreis
Anknüpfen an alltägliches Erleben
singen...
Mittwoch,
03.04.2019, 19:00 Uhr
Spirituelles Angebot / 19-181-04